apropos [Perspektiven auf die Romania]

Zeitschriftentitel
apropos [Perspektiven auf die Romania]
Herausgeber d. Zeitschrift
Christoph Behrens, Beate Kern, Joris Lehnert, Stefan Serafin
Erscheinungsweise
halbjährig
Preis
kostenlos, open access
Kontakt
redaktion@apropos-romania.de

apropos [Perspektiven auf die Romania] ist ein Open-Access-Journal, welches die verschiedensten Facetten der Romania aus einer fachübergreifenden, Disziplinen vereinenden und kulturwissenschaftlichen Perspektive beleuchten will: Neben klassischen Bereichen wie Sprache, Literatur, Kultur berichtet die Zeitschrift in sowohl redaktionell als auch medial innovativen Beiträgen über Geschichte, Gesellschaft, Ideen, (kontemporäre/darstellende) Kunst sowie politisches Geschehen. Damit wird angestrebt, die traditionellen Teildisziplinen der Romanistik in einer gesamtphilologischen Perspektive zusammenzuführen. Zugleich soll diese jedoch im Sinne einer Kulturwissenschaft erweitert und weitere (Nachbar-, Inter-)Disziplinen einbezogen werden – beispielsweise Area Studies, Bild-, Medien- und Theaterwissenschaft, Gender und Queer Studien, Landeswissenschaft, Geschichtswissenschaft, Philosophie, Politikwissenschaft.

apropos [Perspektiven auf die Romania] 2 (2019) . Rugbykultur (in) der Romania

Zitation
apropos [Perspektiven auf die Romania], in: H-Soz-Kult, , <www.hsozkult.de/journals/id/zeitschriften-810>.