Jan Eckel

Institution
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Abteilung
Historisches Seminar
Ort
Freiburg

Zuletzt veröffentlicht

11.08.2017
Rez.: O. Rosenboim: The Emergence of Globalism

07.08.2017
Konf: Was erklärt die Globalisierung? Ein Gespräch über Deutungs- und Einordnungsmöglichkeiten der jüngsten Zeitgeschichte
Prof. Dr. Jan Eckel (Universität Tübingen), Prof. Dr. Lutz Raphael (Universität Trier), Martin Deuerlein, M. A. (Universität Tübingen)
Tübingen 13.10.2017 - 14.10.2017

19.08.2013
Rez.: L. Wildenthal: The Language of Human Rights in West Germany

20.11.2012
Rez.: Geschichte der Menschenrechte im 20. Jahrhundert

08.02.2010
Rez.: J. H. Quataert: Advocating Dignity

18.06.2009
CFP: A New Global Morality? The Politics of Human Rights and Humanitarianism in the 1970s
Jan Eckel (University of Freiburg); Samuel Moyn (Columbia University); with Stefan-Ludwig Hoffmann (Center for Contemporary History Potsdam)
Freiburg im Breisgau 10.06.2010 - 13.06.2010

13.08.2008
Rez.: R. Normand u.a.: Human Rights at the UN

19.10.2006
Forum: Wissenschaftsgeschichte

16.05.2006
Rez.: A. Berg: Die Internationalen Brigaden im Spanischen Bürgerkrieg

18.02.2003
Forum: Jan Eckel: Historiografiegeschichte als Personaldebatte. Bemerkungen zu einer neuen Diskussion über deutsche Historiker