Thomas Bohn

Institution
Justus-Liebig-Universität Gießen
Ort
Gießen

Zuletzt veröffentlicht

23.06.2017
Konf: Regional Revolution(s) – 1917 and its Consequences in the Province
Gießener Zentrum östliches Europa, Fritz Thyssen Stiftung
Gießen 09.11.2017 - 10.11.2017

28.04.2017
Vorl: Ringvorlesung Russland 1917
Gießener Zentrum östliches Europa (GiZo), Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde /DGO)
Gießen 09.05.2017 - 18.07.2017

04.03.2015
Konf: Wisent-Reservat und UNESCO-Welterbe. Referenzen für den Bialowieza-Nationalpark (Belaweschskaja Puschtscha)
Justus-Liebig-Universität Gießen, Historisches Institut, Prof. Dr. Thomas Bohn, PD Dr. Markus Krzoska, Dr. Aliaksandr Dalhouski
Gießen 24.04.2015 - 25.04.2015

25.06.2013
Rez.: A. Kappeler: Russland und die Ukraine

04.01.2012
Rez.: P. Stronski: Tashkent

16.02.2009
Konf: Belarus zwischen Ost und West. Von der polnisch-litauischen Union zum russisch-sowjetischen Imperium
Ludwig-Maximilians-Unversität München, Internationales Bildungs- und Begegnungswerk Minsk, Belarussische Staatsuniversität Minsk, gefördert von der Gerda Henkel Stiftung; Leitung: Prof. Dr. Thomas Bohn, Prof. Dr. Viktor Šadurskij, Dr. Astrid Sahm
Minsk 13.03.2009 - 14.03.2009