Hendrik Malte Wenk

Institution
Technische Universität Dresden
Ort
Dresden

Zuletzt veröffentlicht

13.05.2024
Konf: Nothilfe, Fürsorge, Krisenmanagement und Gewaltmonopol: Das Polizieren von Ausnahmezuständen
Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung an der TU Dresden HAIT), in Zusammenarbeit mit dem Institut für Geschichte der TU Dresden
Dresden 04.07.2024 - 06.07.2024

20.08.2021
Rez: S. Mecking (Hrsg.): Polizei und Protest in der Bundesrepublik Deutschland

03.06.2021
Tagber: Rundum versorgt? Versorgungspläne des 20. Jahrhunderts zwischen Ideologien, Mangel und staatlicher Steuerung
Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung e.V. an der Technischen Universität Dresden
digital (Dresden) 19.04.2021 - 20.04.2021

16.07.2020
Tagber: Volunteering and Civic Engagement in Co-Transformation. Perspectives from Eastern and Western Europe, 1970-2000
Thomas Lindenberger / Ana Kladnik / Steffi Unger, Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung an der Technischen Universität Dresden; Nicole Kramer, Goethe-Universität Frankfurt am Main; Philipp Ther / Mojmír Stránský, Universität Wien; Christine Krüger, Justus-Liebig-Universität Gießen
Dresden 09.01.2020 - 10.01.2020

13.02.2020
Rez: F. Kawelovski u.a.: Polizei im Wandel

24.04.2019
Tagber: Liberale und Frieden. Kolloquium zur Liberalismus-Forschung 2018
Archiv des Liberalismus der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, Gummersbach; Forschungsstelle Weimarer Republik, Friedrich-Schiller-Universität Jena; Weimarer Republik e.V., Weimar
Jena 29.10.2018 - 31.10.2018