Prof. Dr. Dirk van Laak

Cover
Institution
Universität Leipzig
Abteilung
Historisches Seminar
Adresse
Beethovenstr. 15
Telefon
0341/9737050
Email
[javascript protected email address]

Wissenschaftlicher Werdegang

1982-1989: Studium der Germanistik und Geschichte an der Universität - Gesamthochschule - Essen
1990-1991: Graduiertenförderung an der Fernuniversität Hagen
1991-1993: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Nordrhein-Westfälischen Hauptstaatsarchiv Düsseldorf
1993: Promotion an der Fernuniversität Hagen (Betreuer: Lutz Niethammer)
1993-2001: Wissenschaftlicher Mitarbeiter bzw. Assistent am Historischen Institut der Friedrich-Schiller-Universität Jena
1995-1996: Robert Bosch Foundation Visiting Assistant Professor an der University of Chicago
2001: Habilitation in Neuerer und Neuester Geschichte an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
2002-2007: Wissenschaftlicher Oberassistent am Historischen Institut der Friedrich-Schiller-Universität Jena
2002-2003: Vertretungsprofessur an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
2003-2004: Vertretungsprofessur an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
2007-2016 Professor für Zeitgeschichte an der Justus-Liebig-Universität Gießen
2011: Gastwissenschaftler am Netherlands Institute for Advanced Study in the Humanities and Social Sciences in Wassenaar
2015/16 Opus-magnum-Stipendium der Volkswagenstiftung

Forschungs- und Arbeitsfelder

Geschichte der Infrastrukturen, der Technokratie und des Planungsgedankens