Burgen und Schlösser – Zeitschrift für Burgenforschung und Denkmalpflege

Zeitschriftentitel 
Burgen und Schlösser – Zeitschrift für Burgenforschung und Denkmalpflege
Herausgeber
Europäisches Burgeninstitut – Einrichtung der Deutschen Burgenvereinigung e. V.
Erscheint 
4x jährlich
Preis
€ 42,00 im Jahresabonnement; € 11,00 im Einzelbezug
 

Kontakt

Martina Holdorf
Institution
Europäisches Burgeninstitut
Abteilung
Redaktionsbüro „Burgen und Schlösser“
Land
Deutschland
PLZ
56338
Ort
Braubach
Straße
Schloss-Straße 5
c/o
Burgen und Schlösser – Zeitschrift für Burgenforschung und Denkmalpflege
Telefon
02627-974157
Fax
02627-970394

Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche Burgenvereinigung (DBV) eine wissenschaftliche Zeitschrift heraus, die der Erforschung von Burgen, Schlössern und anderen historischen Wehr- und Wohnbauten gewidmet ist.

Vorgängerzeitschrift war „Der Burgwart“, ab 1960 erscheint „Burgen und Schlösser“ zunächst zweimal jährlich, seit 1994 drei Mal im Jahr und seit dem Jahr 2000 als Vierteljahreszeitschrift.

Der Inhalt teilt sich auf in die Rubriken „Beiträge / Aufsätze“ (Vorstellung von Burgen, übergreifende Abhandlungen aus der Burgenforschung), „Berichte / Nachrichten“ (kurze Diskussionsbeiträge, Berichte über neuere Forschungsergebnisse), „Ausstellungen“ und den denkmalpflegerischen Beitrag „Baudenkmale gefährdet – Baudenkmale gerettet“. Rezensionen zu Neuerscheinungen auf dem Büchermarkt runden den Inhalt ab. Zusammenfassungen der Hauptbeiträge werden jeweils am Ende des Heftes in englischer Sprache wiedergegeben.

Auszüge aus dem jeweils aktuellen Heft sind im Internet unter der Adresse https://www.deutsche-burgen.org abrufbar.

Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
29.07.2011
Weitere Informationen
Online-Verfügbarkeit
rda_languageOfExpression_z6
Bestandsnachweise 0007-6201