ENTER | H-Soz-Kult. Kommunikation und Fachinformation für die Geschichtswissenschaften

Bernhard Liemann

Institution
Universität Münster/Universiteit Gent
Abteilung
Forschungsgruppe "Zivilgesellschaftliche Verständigungsprozesse vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart - Deutschland und die Niederlande im Vergleich" Onderzoeksgroep Sociale Geschiedenis na 1750, Universiteit Gent
Ort
Münster

Zuletzt veröffentlicht

22.09.2016
Tagber: Occupied Societies in Western Europe: Conflict and Encounter in the 20th Century
Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI); Duitsland Instituut Amsterdam (DIA); Deutsches Historisches Institut Paris (DHIP); Bergische Universität Wuppertal; Arbeitskreis für Deutsch-Niederländische Geschichte/Werkgroep voor Duits-Nederlandse Geschiedenis (ADNG/WDNG)
Essen 07.07.2016 - 08.07.2016

20.10.2014
Ws: Mobility and displacement during the First World War (1914 -1923)
Centre d’ Histoire de Sciences Po, Paris
Paris 21.10.2014

01.10.2014
Tagber: „Geheimfavorit Belgien?“ 2. Workshop des Arbeitskreises Historische Belgienforschung
Arbeitskreis Historische Belgienforschung
Köln 04.07.2014 - 05.07.2014

16.05.2014
CfP: Mobility and displacement during the First World War (1914 -1923)
Centre d’ Histoire de Sciences Po, Paris
Paris 21.10.2014 - 21.10.2014

02.05.2013
Ank: Sonnenallee
dasKULTURforum Antwerpen
Antwerpen 08.05.2013

01.08.2011
Ws: Vergleich – Transfer – Verflechtung. Deutschland, Belgien und die Niederlande im 20. Jahrhundert
Bernhard Liemann, Universität Münster; Tobias Temming, Universität Münster; Arbeitskreis Deutsch-Niederländische Geschichte / Werkgroep Duits-Nederlandse Geschiedenis (ADNG /WDNG)
Münster 29.09.2011 - 30.09.2011

10.02.2011
CfP: Vergleich–Transfer–Verflechtung. Deutschland, Belgien und die Niederlande im 20. Jahrhundert
Bernhard Liemann, Universität Münster; Tobias Temming, Universität Münster; Arbeitskreis Deutsch-Niederländische Geschichte / Werkgroep Duits-Nederlandse Geschiedenis (ADNG /WDNG)
Münster 29.09.2011 - 30.09.2011