Florian Peters

Position
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Institution
Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
Abteilung
Zentrum für Interdisziplinäre Polenstudien
Ort
Frankfurt (Oder)

Zuletzt veröffentlicht

13.06.2018
Rez.: M. Heinemann: Krieg und Kriegserinnerung im Museum

13.09.2016
Rez.: K. Gerland: Politische Jugend im Umbruch von 1988/89

09.08.2016
Rez.: S. Vassileva-Karagyozova: Coming of Age under Martial Law

05.01.2016
Tagber: Funktionalität von Geschichte in der Spätmoderne. Konzepte – Methoden – Forschungsperspektiven
Deutsches Historisches Institut Warschau
Warschau 17.09.2015 - 18.09.2015

13.06.2015
Rez. Ex: 1945 – Niederlage. Befreiung. Neuanfang
Deutsches Historisches Museum
Berlin 24.04.2015 - 10.01.2016

10.01.2015
Rez. Ex: Europäisches Solidarność-Zentrum (Europejskie Centrum Solidarności)
Europäisches Solidarność-Zentrum (Europejskie Centrum Solidarności)
Gdańsk/Danzig 30.08.2014

31.01.2012
Rez.: V. Knigge u.a. (Hrsg.): Arbeit am europäischen Gedächtnis

18.07.2011
Rez.: F. Boll u.a. (Hrsg.): „Nie mehr eine Politik über Polen hinweg“

16.02.2011
Rez.: M. Brumlik u.a. (Hrsg.): Umdeuten, verschweigen, erinnern

06.11.2010
Tagber: HT 2010: Clan-Strukturen und Policy-Akteure. Die Machtzentralen der staatssozialistischen Parteien zwischen Poststalinismus und Perestroika
Jens Gieseke / Rüdiger Bergien, Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam; Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands (VHD); Verband der Geschichtslehrer Deutschlands (VGD)
Berlin 28.09.2010 - 01.10.2010

18.10.2010
Rez.: Z. Gasimov: Militär schreibt Geschichte

15.10.2010
Tagber: Opposition transnational. Die Menschenrechts- und Demokratiebewegungen Mittel- und Osteuropas aus transfer- und verflechtungsgeschichtlicher Perspektive
Deutsches Historisches Institut Warschau; Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam
Warschau 17.09.2010 - 19.09.2010