Vera Blaser

Institution
Historisches Institut der Universität Bern
Ort
Bern

Zuletzt veröffentlicht

20.08.2022
Tagber: Rechtlosigkeit im Rechtsstaat. Kritische Reflexionen über die Synthese der Untersuchungsergebnisse der UEK Administrative Versorgungen und ihre Bedeutung für die Schweiz
Urs Germann, Institut für Medizingeschichte, Universität Bern; Frank Haldemann / Regula Ludi, Interdisziplinäres Institut für Ethik und Menschenrechte, Universität Fribourg; Liliane Minder, Stiftung Kinderschutz Schweiz, Bern; Lorraine Odier, Historisches Seminar, Universität Zürich
Fribourg 24.06.2022

16.11.2021
Tagber: Gehörlosengeschichte als Community History. Herausforderungen und neue Ansätze im (Wissens-)Austausch zwischen Wissenschaft und Stakeholdern
Marion Schmidt, Institut für Ethik und Geschichte der Medizin, Universität Göttingen; Anja Werner, Neuere und Zeitgeschichte und Geschichtsdidaktik, Universität Erfurt; DFG Netzwerk Gehörlosengeschichte
digital (Göttingen / Erfurt) 18.06.2021

31.03.2017
CFP: Grenzüberschreitungen: Migrantinnen und Migranten als Akteure im 20. Jahrhundert
Dozentur für Migrationsgeschichte / Forschungsplattform „Migration: Kompetenzen bündeln – Impulse setzen – Grundlagen schaffen“ am Walter-Benjamin-Kolleg der Universität Bern / AG „Frauen im Exil“ in der Gesellschaft für Exilforschung e.V.; organisiert durch Dr. Wiebke von Bernstorff (Hildesheim), Dr. Heike Klapdor (Berlin) und PD Dr. Kristina Schulz (Bern)
Bern 01.02.2018 - 02.02.2018