Praktikum (Nietzsche-Dokumentationszentrum Naumburg)

Place
Naumburg (Saale)
Institution
Friedrich Nietzsche-Stiftung
By
Eichberg, Ralf

Ausschreibung für ein Praktikum

Wer wir sind

Die Friedrich-Nietzsche-Stiftung wurde 2008 in Naumburg (Saale) gegründet. Sie unterstützt die Nietzsche-Stätten in Sachsen-Anhalt, die Veranstaltungen der Nietzsche-Gesellschaft e.V. und betreibt das Nietzsche-Dokumentationszentrums in Naumburg. Diesbezüglich ist sie nicht nur für das Veranstaltungsprogramm und die Ausstellungen, sondern auch für die Sammlung und das Archiv des Nietzsche-Dokumentationszentrums verantwortlich.

Wen wir suchen

Sie sind aufgeschlossen, motiviert und arbeiten genau. Sie haben Lust an Archivarbeit. Wir bieten interessierten Studentinnen und Studenten der Philosophie, der Germanistik, der Kunstgeschichte sowie verwandter Studiengänge der Sozial-, Kultur-, Politik- und Gesellschaftswissenschaften ein Praktikum an. Die Dauer des Praktikums kann individuell festgelegt werden, sollte aber mindestens 4 Wochen betragen. Nach Absprache besteht die Möglichkeit der kostengünstigen Unterbringung in einer Wohngemeinschaft vor Ort während des Praktikums. Eine Vergütung kann derzeit leider nicht angeboten werden, dafür aber interessante Einblicke in die aktuelle Forschungs- und Kulturlandschaft zu Friedrich Nietzsche. Sie nehmen Einsicht in die Praxis der Arbeit einer Stiftung, der Archivarbeit nach internationalen Standards, der Veranstaltungsorganisation sowie des Ausstellungsbetriebs.

Was wir bieten

Während des Einsatzes übernehmen Sie je nach Bedarf und Qualifikation eigenständige Projekte in verschiedensten Arbeitsbereichen. Sie erschließen selbstständig Bestände im Archiv und bereiten diese für die Benutzung auf. Dabei handelt es sich vor allem um Bestände zur Nietzsche-Rezeption des amerikanischen Germanisten Richard Frank Krummel und des deutschen Philosophen Wolfgang Müller-Lauter sowie der englischsprachigen Forschungsbibliothek des amerikanischen Künstlers Earl Nitschke. Ebenso unterstützen Sie uns bei der Durchführung von Abendveranstaltungen und Kunstausstellungen.

Absprachen erfolgen persönlich und wir berücksichtigen selbstverständlich die individuellen Wünsche der Interessenten. Sie erhalten einen Praktikumsvertrag und nach Abschluss des Praktikums ein Zeugnis.

Ein Praktikum kann i.d.R. jederzeit begonnen werden. Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben) richten Sie bitte schriftlich an beide E-Mail-Adressen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Dr. Ralf Eichberg: info@friedrich-nietzsche-stiftung.de

Susanne Rettenwander: rettenwander@friedrich-nietzsche-stiftung.de

Kontakt

Friedrich Nietzsche-Stiftung

Jakobsmauer 12
D-06618 Naumburg (Saale)

Telefon: +49(0)3445-261133
Fax: +49(0)3445-261158

info@friedrich-nietzsche-stiftung.de

rettenwander@friedrich-nietzsche-stiftung.de

Citation
Praktikum (Nietzsche-Dokumentationszentrum Naumburg), Naumburg (Saale), in: H-Soz-Kult, 02.04.2019, <www.hsozkult.de/job/id/stellen-18250>.