1 Postdoc Stelle "Mensch/Umweltbeziehungen" (Univ. Kiel)

Ort
Kiel
Institution
Universität Kiel
Datum
01.06.2017 - 31.12.2021
Bewerbungsschluss
01.04.2017
Von
Prof. Dr. Silja Klepp

Am Geographischen Institut der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel ist schnellstmöglich die Stelle
für eine / einen

wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlichen Mitarbeiter

bis zum 31. Dezember 2021 zu besetzen.

Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in die Entgeltgruppe 13 TV-L. Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt die einer/eines Vollbeschäftigten (z.Z. 38,7 Stun-den). Die Lehrverpflichtung beträgt 4 Lehrveranstaltungsstunden (LVS).

Die Aufgaben dieser Stelle sehen die Mitwirkung in der Arbeitsgruppe Soziale Dynamiken in Küsten- und Meeresgebieten in den folgenden Bereichen vor:

- Mitarbeit im Themenfeld „Neuere Perspektiven auf Mensch-Umwelt-Beziehungen“, vor allem im Bereich Klimawandel, Klimawandelanpassung, Küsten und Meere im globalen Wandel
- Mitarbeit im Forschungscluster „Future Ocean“
- Eigene Forschung und Publikationen in diesem Themenbereich

Kandidat/innen sollten umfassende Kenntnisse in der Geographie, Ethnologie, Sozialwissenschaft oder angrenzenden Fächern und einen fachlichen Schwerpunkt in dem Bereich Mensch-Umwelt-Beziehungen haben.

Innerhalb der Stelle soll eine Weiterqualifizierung zur Berufsbarkeit als Juniorprofessor/in erfolgen. Dazu gehört die Weiterqualifizierung im Bereich der Entwicklung von Forschungsdes-ign und Erhebungen mit qualitativen empirischen Methoden und der Veröffentlichung von Publikationen und Präsentationen von Forschungsergebnissen sowie der Erwerb von Erfahrungen in der Sichtbarmachung von Forschungsarbeiten und in der Vernetzung und Weiterentwicklung des Forschungsthemas in der Forschungscommunity und darüber hinaus.

Einstellungsvoraussetzungen sind

- eine sehr gute Promotion in der Geographie, Ethnologie, Sozialwissenschaften oder angrenzende Fächer.
- ausgewiesene fachliche Schwerpunkte und Erfahrungen in der wissenschaftlichen Erforschung von Mensch-Umwelt-Beziehungen bzw. sozialer Dynamiken in Küsten- und Meeresgebieten.
- nachgewiesenes Interesse und Motivation für die Lehre
- sehr gute Englischkenntnisse
- eine hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit

Die Hochschule ist bestrebt, den Anteil von Wissenschaftlerinnen in Forschung und Lehre zu erhöhen und fordert deshalb entsprechend qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu be-werben. Frauen werden bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vor-rangig berücksichtigt.

Die Hochschule setzt sich für die Beschäftigung schwer behinderter Menschen ein. Daher werden schwer behinderte Bewerberinnen und Bewerber bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Publikationsliste, Verzeichnis der Lehrveranstaltungen, etc.) bis zum 01. April 2017 per E-Mail als PDF-Datei an Prof. Dr. Silja Klepp, Geographisches Institut, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, email: klepp@geographie.uni-kiel.de

Auf die Vorlage von Bewerbungsfotos verzichten wir ausdrücklich und bitten daher, hiervon abzusehen.

Für tarifrechtliche Fragen sowie Fragen zum Verfahren steht Ihnen Frau Voß, email:
cvoss@uv.uni-kiel.de oder Tel. 0431/880-4900 gerne zur Verfügung.

Bei fachlichen Fragen zum Anforderungsprofil und den damit verbundenen Aufgaben wenden Sie sich bitte an Frau Prof. Dr. Silja Klepp, email: klepp@geographie.uni-kiel.de.

Kontakt

Silja Klepp

Ludewig-Myen-Str.14, 24118 Kiel

klepp@geographie.uni-kiel.de

Zitation
1 Postdoc Stelle "Mensch/Umweltbeziehungen" (Univ. Kiel), 01.06.2017 – 31.12.2021 Kiel, in: H-Soz-Kult, 20.03.2017, <www.hsozkult.de/job/id/stellen-14550>.
Redaktion
Veröffentlicht am
20.03.2017
Beiträger
Klassifikation
Region
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Veranstaltung