Mitarbeiter für die Forschungen zu Erinnerungskulturen und Geschichtspolitiken (IENES)

Ort
Online
Institution
Institut des Europäischen Netzwerks Erinnerung und Solidarität (IENES)
Datum
01.07.2017 - 31.12.2017
Bewerbungsschluss
22.05.2017
Von
Antoni Zakrzewski

Das Institut des Europäischen Netzwerks Erinnerung und Solidarität (IENES) startet die Rekrutierung von Mitarbeitern für die Forschungen zu Erinnerungskulturen und Geschichtspolitiken in ausgewählten europäischen Ländern

Im Rahmen des wissenschaftlichen Teams des IENES werden sich die Mitarbeiter mit der Beobachtung und der Analyse von Erinnerungskulturen und von Geschichtspolitiken in ausgewählten europäischen Ländern sowie mit der Erstellung monatlicher, auf diese Themen bezogener Berichte, befassen.

Wir suchen nach Absolventen der Geisteswissenschaften, Doktoranden und Doktoren, deren Interesse auf Fragen der Geschichtspolitik und Erinnerungskulturen in europäischen Ländern gerichtet ist. Wir bieten ihnen die Möglichkeit der Zusammenarbeit mit einer sich mit den Themen Geschichte und Erinnerung befassenden internationalen Institution, den Kontakt mit Spezialisten in diesem Bereich, ein Honorar, sowie die Möglichkeit der beruflichen Weiterbildung – u.a. durch die Teilnahme an den von uns veranstalteten Workshops.

Das Institut des Europäischen Netzwerks Erinnerung und Solidarität (IENES) wurde 2005 gegründet. Zu seinen Mitgliedern gehören: Deutschland, Polen, die Slowakei, Ungarn und Rumänien. Das IENES ist eine Institution, die Forschung, Dokumentation und Vermittlung des Wissens über die Geschichte Europas im 20. Jahrhundert und die Art ihres Gedenkens zum Ziel hat, unter besonderer Berücksichtigung der Zeit der Diktaturen, der Kriege und des gesellschaftlichen Widerstands gegen die Unterdrückung. Das Ergebnis der Zusammenarbeit einer internationalen Gruppe von mit dem IENES verbundenen Experten und Institutionen, sind zahlreiche wissenschaftliche, Forschungs-, Bildungs- und Popularisierungsprojekte.

Weitere Informationen über die Rekrutierung:

http://enrs.eu/pl/research-collaborators

Ihr Bewerbungsschreiben senden Sie bitte bis zum 22. Mai 2017 an die folgende Adresse: research@enrs.eu

Kontakt

Antoni Zakrzewski

Das Institut des Europäischen Netzwerks Erinnerung und Solidarität (IENES)

research@enrs.eu

Zitation
Mitarbeiter für die Forschungen zu Erinnerungskulturen und Geschichtspolitiken (IENES), 01.07.2017 – 31.12.2017 Online, in: H-Soz-Kult, 17.05.2017, <www.hsozkult.de/job/id/stellen-14794>.
Redaktion
Veröffentlicht am
17.05.2017
Klassifikation
Region
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Veranstaltung