Die gesellschaftliche Verantwortung von HistorikerInnen

Ort
Heidelberg
Veranstaltungsort
Universität Heidelberg, Historisches Seminar, Grabengasse 3-5, Hörsaal
Veranstalter
Arbeitskreis Global History
Datum
09.10.2017

Mit dem Erstarken von Parteien wie der AfD oder des Front National diesseits des Atlantiks sowie dem Wahlerfolg von Politikern wie Donald Trump jenseits des Atlantiks wird öffentlich postuliert, dass wir uns mitten in einem postfaktischen Zeitalter befinden. Sich zu diesem Spannungsverhältnis von Fakt und Fiktion zu positionieren, ist insbesondere für HistorikerInnen keine leichte Aufgabe. Welche Rolle spielen HistorikerInnen in der Gesellschaft? Wie weit dürfen wir uns in der Öffentlichkeit politisch positionieren? „Gewiß, wir brauchen die Historie, aber wir brauchen sie anders“ , hallen da die Worte von Nietzsche nach.
Dieses „anders“ versuchen wir, der Arbeitskreis Global History, gemeinsam mit Prof. Dr. Madeleine Herren, Prof. Dr. Julia Angster und Prof. Dr. Benedikt Stuchtey zu erfassen und dabei Fragen nach der Rolle von HistorikerInnen in der Gesellschaft und der öffentlichen Meinungsbildung nachgehen.
Daher laden wir Sie am 09. Oktober 2017 in den Hörsaal des Historischen Seminars ein, den Vorträgen der ReferentInnen zu lauschen und in einer anschliessenden Plenumsdiskussion mit uns zu debattieren. Für Ihr leibliches Wohl wird gesorgt. Für weitere Informationen und Anregungen, wenden Sie sich an uns.
ak_ma_global_history@zegk.uni-heidelberg.de
Um formlose Anmeldung per E-Mail wird gebeten, um die Teilnehmerzahl abschätzen zu können.

Wir freuen uns sehr auf ein interessantes Symposium!

Arbeitskreis Global History

Programm

10:00
Eröffnung und Begrüßung im Hörsaal des Historischen Seminars

10:15
Vortrag I: Herr Prof. Dr. Benedikt Stuchtey

11:15
Pause

11:45
Vortrag II: Frau Prof. Dr. Madeleine Herren-Oesch

12:45
Pause

14:15
Vortrag III: Frau Prof. Dr. Julia Angster

15:15
Pause

15:45
Abschluss-Diskussion

Kontakt

Albert Loran

Grabengasse 3-5

Loran@stud.uni.heidelberg.de

Zitation
Die gesellschaftliche Verantwortung von HistorikerInnen, 09.10.2017 Heidelberg, in: H-Soz-Kult, 14.09.2017, <www.hsozkult.de/event/id/termine-35017>.
Redaktion
Veröffentlicht am
14.09.2017
Beiträger
Klassifikation
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Veranstaltung