Marcel Bois

Institution
Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg
Ort
Hamburg

Zuletzt veröffentlicht

28.04.2024
Konf: Von der Internationale zur Völkerfreundschaft? Kommunismus und Transnationalität im 20. Jahrhundert
Konzept und Organisation: Dr. Marcel Bois (Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg), PD Dr. Christian Dietrich (Institut für Landesgeschichte, Halle/Saale), Rhena Stürmer, M.A. (Universität Leipzig)
Frankfurt an der Oder 11.06.2024 - 13.06.2024

11.05.2022
Rez: A. Artwińska u. a. (Hrsg.): Gender, Generations, and Communism

17.01.2020
Rez: Das Architektenpaar Margarete Schütte-Lihotzky und Wilhelm Schütte

24.06.2018
Konf: Architektur. Politik. Geschlecht. Neue Perspektiven auf Leben und Werk Margarete Schütte-Lihotzkys
Universität für angewandte Kunst Wien; in Kooperation mit der Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg
Wien 09.10.2018 - 10.10.2018

02.12.2017
Rez. Ex: Frau Architekt
Deutsches Architekturmuseum
Frankfurt am Main 30.09.2017 - 08.03.2018

14.10.2016
CFA: Zeiten des Aufruhrs. Proteste, Streiks und Revolutionen gegen den Ersten Weltkrieg und dessen Auswirkungen in globalhistorischer Perspektive
Prof. Dr. Frank Jacob (History Department, City University of New York); Dr. Marcel Bois (Forschungsstelle für Zeitgeschichte Hamburg)
Hamburg / New York 01.12.2016

12.09.2016
Tagber: Generationen linker Politik in der Bundesrepublik 1947–1984
Zentrum für Zeithistorische Forschung, Potsdam; Rosa-Luxemburg-Stiftung, Berlin; Institut für Soziale Bewegungen, Bochum
Potsdam 23.06.2016

06.05.2008
Rez: L. Lih: Lenin Rediscovered

18.05.2007
Rez: S. Neumann: Leninbilder