Simon Donig

Institution
Herder-Institut für historische Ostmitteleuropaforschung
Ort
Marburg

Zuletzt veröffentlicht

08.05.2018
Tagber: "Die Modellierung des Zweifels". Schlüsselideen und -konzepte zur graphbasierten Modellierung von Unsicherheiten
Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz; Digitale Akademie Mainz; AG Graphentechnologien des Verbandes DHD
Mainz 19.01.2018 - 20.01.2018

11.09.2015
Rez.: O. Halpern: Beautiful Data

19.04.2013
Rez.: J. Harwood: The Interface

03.03.2010
Rez.: K. Macrakis: Seduced by Secrets

08.12.2009
Konf: Schlesischer Adel im 20. Jahrhundert. Krisenerfahrung, Elitentransformation und Selbstverständnis im „Zeitalter der Extreme“
Prof. Dr. Thomas Wünsch; Simon Donig, M.A.
Passau 18.12.2009 - 20.12.2009

13.10.2009
CFP: Schlesischer Adel im 20. Jahrhundert. Krisenerfahrung, Elitentransformation und Selbstverständnis im „Zeitalter der Extreme“
Prof. Dr. Thomas Wünsch; Simon Donig, M.A., Passau
Passau 18.12.2009 - 20.12.2009

03.10.2008
CFP: Schlesien als Anliegen einer deutsch-polnischen Regionalgeschichte
Historische Kommission für Schlesien Schlesisches Museum zu Görlitz Prof. Dr. Joachim Bahlcke, Universität Stuttgart Prof. Dr. Thomas Wünsch, Universität Passau
Görlitz 27.11.2009 - 29.11.2009

19.01.2007
Tagber: Szlachta na Slasku. Wladza – kultura – wizerunek wlasny / Adel in Schlesien. Herrschaft - Kultur – Selbstdarstellung
Prof. Dr. Jan Harasimowicz, Kunstgeschichtliches Seminars der Universität Wroclaw Dr. Matthias Weber, BKGE Oldenburg; Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa; Instytut Historii Sztuki Uniwersytetu Wroclawskiego /Institut für Kunstgeschichte der Universität Breslau
Wroclaw/Breslau 26.10.2006 - 28.10.2006

10.11.2006
Tagber: Adel und Moderne in Mittel- und Osteuropa. Perspektiven historischer Adelsforschung
Dr. Heidi Hein-Kircher, Herder-Institut, Marburg; Prof. Dr. Eckart Conze, Universität Marburg; Herder Institut, Marburg
Marburg 10.09.2006 - 19.09.2006