Eva Anne Frantz

Zuletzt veröffentlicht

14.12.2015
Zs: Jahrbuch für Europäische Geschichte 16 (2015)

14.04.2015
Konf: Crises in the Post-Soviet Space: the Case of the Ukraine
Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien / Forschungsstelle für Eurasische Studien (EURAS) der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien / Wiener Osteuropaforum
Wien 24.04.2015 - 25.04.2015

19.01.2011
Konf: "Vergessene Gewalt?" Die "Legion Erzengel Michael" im Rumänien der Jahre 1918/27 - 1938
Oliver Jens Schmitt, Institut für Osteuropäische Geschichte der Universität Wien / Armin Heinen, Historisches Institut an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen
Wien 23.02.2011 - 25.02.2011

18.01.2011
Tagber: Eine Gratwanderung zwischen Wissenschaft, Politik und Ideologie: Die albanischen Geisteswissenschaften und die moderne deutsche Forschung zu Albanien - Eine Bestandsaufnahme
Albanisches Zentrum für Politische Bildung, Tirana; Hanns-Seidel-Stiftung, Tirana
Tirana 22.11.2010 - 22.11.2010

12.02.2007
Tagber: Die Albaner auf dem westlichen Balkan – Stand und Perspektiven der Forschung. Tagung zu Ehren von Peter Bartl
Institut für Osteuropäische Geschichte der Universität Wien; Albanien-Institut München; mit Unterstützung der Balkan-Kommission der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Wien 18.12.2006 - 19.12.2006

02.11.2006
Konf: "Die Albaner auf dem westlichen Balkan – Stand und Perspektiven der Forschung. Tagung zu Ehren von Peter Bartl", Wien, 18.-19. Dezember 2006
Institut für Osteuropäische Geschichte der Universität Wien Albanien-Institut München mit der Unterstützung der Balkan-Kommission der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Wien 18.12.2006 - 19.12.2006

25.08.2006
Konf: Der westliche Balkan, der Adriaraum und Venedig 13. bis 18. Jahrhundert / Balcani occidentali, Adriatico e Venezia fra XIII e XVIII secolo
Istituto Veneto di Scienze, Lettere ed Arti Balkan-Kommission der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Università Ca'Foscari di Venezia, dipartimento di studi storici Österreichisches Ost- und Südosteuropa-Institut Institut für osteuropäische Geschichte der Universität Wien
Wien, Vendig 25.09.2006 - 29.09.2006