Jörg Requate

Institution
Universität Kassel
Ort
Kassel

Zuletzt veröffentlicht

18.07.2017
Rez: C. von Hodenberg: Television's Moment

08.03.2011
Rez: M. Künzler: Die Liberalisierung von Radio und Fernsehen

08.07.2009
CfP: Jenseits der Arbeitsmigration. Migrationsnetzwerke und die Träume vom sozialen Aufstieg
Hervé Joly, CNRS, LARHRA, université Lumière Lyon 2; Jörg Requate, Universität Bielefeld (mit Unterstütung von Sylvie Schweitzer, LARHRA, université Lyon 2)
Paris / Lyon 27.05.2010 - 28.05.2010

30.04.2009
Rez: H. Balz: Von Terroristen, Sympathisanten und dem starken Staat

17.04.2007
Rez: C. Classen u.a. (Hrsg.): Zwischen Pop und Propaganda

21.09.2005
Rez: T. Liesegang: Öffentlichkeit und öffentliche Meinung

09.05.2005
Konf: "Les trentes glorieuses" - Wirtschaftlicher Boom, Fortschrittsoptimismus und gesellschaftlicher Aufbruch 1950-1975
Dr. Hervé Joly (LARHRA ­ Laboratoire de recherche historique Rhône-Alpes, Lyon); PD Dr. Jörg Requate, Universiät Bielefeld im Auftrag des Arbeitskreises deutsch-französischer Sozialhistoriker
Bielefeld 27.05.2005 - 28.05.2005

30.09.2004
Konf: Terrorismus und Innere Sicherheit in der Bundesrepublik der 1970er Jahre
Zentrum für interdisziplinäre Forschung / Center for Interdisciplinary Research Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Heinz-Gerhard Haupt (Bielefeld/Florenz) PD Dr. Jörg Requate (Bielefeld) PD Dr. Klaus Weinhauer (Bielefeld/Hamburg)
Bielefeld 07.10.2004 - 09.10.2004

01.04.2004
Rez: H. Knoch u.a. (Hgg.): Kommunikation als Beobachtung