Kunstchronik 76 (2023), 2

Titel der Ausgabe 
Kunstchronik 76 (2023), 2

Erschienen
Nürnberg 2023: Fachverlag Hans Carl
Preis
Jahresabo: € 76,90; Studentenabo: € 48,40; Einzelheft: € 8,00

 

Kontakt

Institution
Kunstchronik. Monatsschrift für Kunstwissenschaft, Museumswesen und Denkmalpflege
Land
Deutschland
c/o
Kunstchronik Zentralinstitut für Kunstgeschichte Katharina-von-Bora-Str. 10 80333 München Tel.: +49 (0)89 289 27558 Fax: +49 (0)89 289 27607 Email: kunstchronik@zikg.eu
Von
Gabriele Strobel, Redaktion Kunstchronik, Zentralinstitut für Kunstgeschichte

Das Februar-Heft der Kunstchronik ist soeben erschienen!

Inhaltsverzeichnis

SKULPTUR

Neue Überlegungen zur Entstehung der mittelalterlichen lebensgroßen Schnitzfigur
Shirin Fozi und Gerhard Lutz (Hg.), Christ on the Cross. The Boston Crucifix and the Rise of Monumental Wood Sculpture, 970–1200
Martin Büchsel
S. 54

DOCUMENTA-DEBATTE

Partizipation als Zumutung: Zur Ästhetik des Kollektivs
documenta fifteen. Kassel, 18.6.–25.9.2022; Gruppendynamik. Kollektive der Moderne. Lenbachhaus, München, 19.10.2021–24.4.2022; Kollaborationen. Museum Moderner Kunst, Wien, 2.7.–6.11.2022
Sarah Hegenbart
S. 63

Rezensionen

Diagrammatische Weltgeschichte(n)
Andrea Worm, Geschichte und Weltordnung. Graphische Modelle von Zeit und Raum in Universalchroniken vor 1500
Berthold Kreß
S. 75

Gewaltdarstellung in der spätmittelalterlichen Kunst – Neue Thesen zur Deutung von Martyrium und Passion
Assaf Pinkus, Visual Aggression: Images of Martyrdom in Late Medieval Germany; Volker Hille, Bilder der Gewalt im Spätmittelalter. Kontexte, Formen und Funktionen
Esther P. Wipfler
S. 82

Neuerscheinungen
S. 91

Buch des Monats
S. 91

Neues aus dem Netz
S. 92

Ausstellungskalender
S. 93

Impressum
S. 104

Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
Klassifikation
Weitere Informationen
rda_languageOfExpression_z6ann
Bestandsnachweise 0023-5474