Sabine Reichert

Institution
Universität Regensburg
Ort
Regensburg

Zuletzt veröffentlicht

07.06.2018
Konf: Towards the Prehistory of the Byzantine Liturgical Year. Festal Homilies and Festal Liturgies in Late Antique Constantinople
Harald Buchinger (Universität Regensburg) / Stefanos Alexopoulos (Catholic University of America, Washington, DC); in cooperation with the Research Network „Urbane Zentren und europäische Kultur in der Vormoderne“ and the DFG-Research Training Group „Metropolität in der Vormoderne“
Regensburg 03.07.2018 - 06.07.2018

12.02.2018
CfP: Metropolenbilder. Inszenierungen von Metropolität in Spätmittelalter und Renaissance (1200-1600)
Deutsches Historisches Institut Paris in Zusammenarbeit mit dem DFG-Graduiertenkolleg 2337 „Metropolität in der Vormoderne“ der Universität Regensburg
Paris 26.11.2018 - 27.11.2018

07.08.2016
CfP: Gottesdienst in Regensburger Institutionen. Zur Vielfalt liturgischer Traditionen in der Vormoderne
Prof. Dr. Harald Buchinger, Lehrstuhl für Liturgiewissenschaft an der Universität Regensburg
Regensburg 06.07.2017 - 08.07.2017

19.06.2016
Konf: Zur Typologie liturgischer Bücher des westlichen Mittelalters - Interdisziplinäres Symposium
Prof. Dr. Harald Buchinger, Lehrstuhl für Liturgiewissenschaft, Fakultät für Katholische Theologie, Universität Regensburg, In Verbindung mit Andrew J. M. Irving (Notre Dame, IN), Reinhard Meßner (Innsbruck)
Regensburg 07.07.2016 - 09.07.2016

23.06.2014
Konf: Prozessionen und ihre Gesänge in der mittelalterlichen Stadt. Gestalt - Hermeneutik - Repräsentation
Prof. Dr. Harald Buchinger, Professur für Liturgiewissenschaft; Prof. Dr. David Hiley, Institut für Musikwissenschaft; Sabine Reichert M.A., wiss. Koordinatorin; in Kooperation mit dem Themenverbund "Urbane Zentren und Europäische Kultur in der Vormoderne" und dem Forum Mittelalter der Universität Regensburg
Regensburg 24.07.2014 - 25.07.2014

26.02.2014
CfP: Doktorandenworkshop Stadtgeschichte
Themenverbund „Urbane Zentren und Europäische Kultur in der Vormoderne“; in Kooperation mit dem Forum Mittelalter der Universität Regensburg
Regensburg 13.11.2014 - 13.11.2014

26.06.2013
Rez: E. Isenmann: Die deutsche Stadt im Mittelalter 1150–1550

24.02.2013
CfP: Doktorandenworkshop 'Städtebau und Stadtplanung zwischen Realität und Idealität von der Antike bis zur Frühen Neuzeit'
Themenverbund „Urbane Zentren und Europäische Kultur in der Vormoderne“; Forum Mittelalter der Universität Regensburg
Regensburg 14.11.2013

06.02.2013
Konf: Neue Forschungen zu frühchristlichen Friedhöfen
Prof. Dr. Jutta Dresken-Weiland; in Kooperation mit dem Themenverbund „Urbane Zentren und europäische Kultur in der Vormoderne“
Regensburg 19.04.2013 - 20.04.2013

09.11.2012
Tagber: HT 2012: Copy & Waste. Selektive Rezeption mittelalterlicher Geschichte als ein Erinnerungsproblem
Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands (VHD); Verband der Geschichtslehrer Deutschlands (VGD)
Mainz 25.09.2012 - 28.09.2012

31.08.2011
Rez: J.M. Bak u.a. (Hrsg.): Gebrauch und Missbrauch des Mittelalters

27.01.2010
Konf: Kommunikationsnetze des Ritteradels im Reich um 1500
Prof. Dr. Joachim Schneider Historisches Seminar der Universität Mainz - Abteilung III Mittlere und Neuere Geschichte und Vergleichende Landesgeschichte
Mainz 25.02.2010 - 26.02.2010

12.11.2008
Rez: M. Späth: Verflechtung von Erinnerung

06.08.2008
Tagber: Die Ingelheimer Haderbücher. Mittelalterliches Prozessschriftgut und seine Auswertungsmöglichkeiten
Historisches Seminar, Abteilung II, Mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften, Historisches Seminar, Abteilung III Mittlere und Neuere Geschichte und Geschichtliche Landeskunde, Johannes Gutenberg Universität Mainz; Institut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V.
Mainz 04.07.2008

05.06.2008
Konf: Die Ingelheimer Haderbücher. Mittelalterliches Prozessschriftgut und seine Auswertungsmöglichkeiten
Johannes Gutenberg-Universität Mainz Historisches Seminar Abteilung II Mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften Historisches Seminar, Abteilung III Mittlere und Neuere Geschichte und Geschichtliche Landeskunde Institut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V.
Mainz 04.07.2008 - 04.07.2008

23.05.2007
Ws: Wege zum Heil. Pilger und heilige Orte an Mosel und Rhein
Lehrstuhl für Mittlere und Neuere Geschichte und Vergleichende Landesgeschichte der Universität Mainz in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Historischen Institut Rom Verantwortlich: Thomas Frank, Mainz
Mainz 20.07.2007 - 21.07.2007