Marc Buggeln

Position
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Institution
Humboldt-Universität zu Berlin
Abteilung
Institut für Geschichtswissenschaften
Ort
Berlin

Zuletzt veröffentlicht

25.04.2019
Konf: Öffentliche Güter und ihre Finanzierung – Herausforderung für die Demokratie
Dr. Marc Buggeln, Institut für Geschichtswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin; Dr. Sebastian Huhnholz, Institut für Politikwissenschaft, Leibniz Universität Hannover; Dr. Tobias Robischon, Schader-Stiftung -Prof. Dr. Christian Waldhoff, Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Finanzrecht, Juristische Fakultät, Humboldt-Universität zu Berlin
Darmstadt 27.06.2019 - 28.06.2019

24.01.2019
Rez.: W. Scheidel: Nach dem Krieg sind alle gleich

13.11.2018
Tagber: Staatsfinanzen. Perspektiven auf die europäischen Erfahrungen des 20. Jahrhunderts
Historikerkommission zur Erforschung der Geschichte des Reichsministeriums der Finanzen im Nationalsozialismus
Berlin 29.10.2018 - 30.10.2018

27.09.2018
Rez.: R. Banken, Hitlers Steuerstaat

03.05.2018
CFP: Öffentliche Güter und ihre Finanzierung – Wandel und Herausforderungen für die Demokratie
Marc Buggeln, Sebastian Huhnholz, Christian Waldhoff und Schader-Stiftung
Darmstadt 27.06.2019 - 28.06.2019

12.04.2018
Rez.: P.-M. Rabe: Haushalt und Herrschaft im nationalsozialistischen München

25.10.2017
Rez.: H. Gerstenberger: Markt und Gewalt

13.10.2017
Coll: Forschungskolloquium zur Geschichte des Nationalsozialismus
Dr. Marc Buggeln, Lehrstuhl Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert mit Schwerpunkt im Nationalsozialismus (Vertretung Prof. Dr. Michael Wildt)
Berlin 26.10.2017 - 25.02.2018

23.03.2017
Rez.: A. Deaton: Der große Ausbruch

13.10.2016
Rez.: B. Milanovic: Global Inequality

02.06.2016
Rez.: K. Scheve u.a.: Taxing the Rich

08.04.2016
Coll: Forschungskolloquium zur Geschichte des Nationalsozialismus
Prof. Dr. Michael Wildt, Lehrstuhl Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert mit Schwerpunkt im Nationalsozialismus, Institut für Geschichtswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin
Berlin 21.04.2016 - 21.07.2016

01.10.2015
Coll: Forschungskolloquium zur Geschichte des Nationalsozialismus (HU Berlin)
Prof. Dr. Michael Wildt, Lehrstuhl für Deutsche Geschichte mit Schwerpunkt im Nationalsozialismus, Institut für Geschichtswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin
Berlin 15.10.2015 - 11.02.2016

09.04.2015
Coll: Forschungskolloquium zur Geschichte des Nationalsozialismus
Prof. Dr. Michael Wildt, Lehrstuhl für Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert mit Schwerpunkt im Nationalsozialismus am Institut für Geschichtswissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin
Berlin 16.04.2015 - 16.07.2015

06.03.2015
Rez.: Review-Symposium Piketty „Das Kapital im 21. Jahrhundert“

10.10.2014
Coll: Forschungskolloquium zur Geschichte des Nationalsozialismus
Prof. Dr. Michael Wildt, Lehrstuhl für Deutsche Geschichte im 20 Jahrhundert mit Schwerpunkt im Nationalsozialismus, Institut für Geschichtswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin
Berlin 16.10.2014 - 12.02.2014

04.04.2014
Coll: Forschungskolloquium zur Geschichte des Nationalsozialismus
Prof. Dr. Michael Wildt, Lehrstuhl für Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert mit Schwerpunkt im Nationalsozialismus, Institut für Geschichtswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin
Berlin 17.04.2014 - 17.07.2014

10.10.2013
Coll: Forschungskolloquium zur Geschichte des Nationalsozialismus
Prof. Dr. Michael Wildt, Lehrstuhl Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert mit Schwerpunkt im Nationalsozialismus
Berlin 17.10.2013 - 13.02.2014

23.05.2013
Konf: Leviathan after the Boom. Public Finance in the industrialised Western Countries since the 1970's
Marc Buggeln / Alexander Nützenadel / Michael Wildt, Institut für Geschichtswisenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin; gefördert durch die Fritz-Thyssen-Stiftung
Köln 13.06.2013 - 15.06.2013

05.04.2013
Coll: Forschungskolloquium zur Geschichte des Nationalsozialismus
Prof. Dr. Michael Wildt/ PD Dr. Lu Seeger
Berlin 11.04.2013 - 11.07.2013