Dirk Rupnow

Institution
Institut für Zeitgeschichte
Ort
Innsbruck

Zuletzt veröffentlicht

05.09.2018
Rez: E. Tálos u.a.: Das austrofaschistische Österreich 1933–1938

02.05.2014
Konf: Orte, Räume und das Gedächtnis der Migration
Dr. Karl Renner-Institut, Initiative Minderheiten, Grüne Bildungswerkstatt Minderheiten; mit Unterstützung von: Institut für Zeitgeschichte, Universität Innsbruck; Stadt Wien – MA 17 Integration und Diversität; Institut für Stadt- und Regionalforschung, Österreichische Akademie der Wissenschaften; FWF Der Wissenschaftsfonds; Arbeitskreis Archiv der Migration; Forschungsplattform Migration and Integration Research – Universität Wien
Wien 04.06.2014 - 06.06.2014

15.03.2013
Coll: Gemeinsames Forschungskolloquium: Gipfeltreffen. Aktuelle Fragen aus den Geschichtswissenschaften
Institut für Alte Geschichte und Altorientalistik /Institut für Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie / Institut für Zeitgeschichte, Universität Innsbruck
Innsbruck 18.03.2013 - 24.06.2013

15.03.2013
Vorl: Zeitgeschichte und Altertumswissenschaften im Dialog: Carl Friedrich Lehmann-Haupt (1861-1938). Ein Forscherleben zwischen Berlin, Konstantinopel und Innsbruck
Österreichische Orient-Gesellschaft Hammer-Purgstall; Institut für Alte Geschichte und Altorientalistik /Institut für Zeitgeschichte der Universität Innsbruck
Innsbruck 19.03.2013 - 18.06.2013

07.11.2012
Konf: Musik und Nazismus in Tirol
Institut für Zeitgeschichte / Institut für Musikwissenschaft / Archiv für Baukunst, Universität Innsbruck; Musikwissenschaft/Musikalische Volkskunde, Universität Mozarteum; Tiroler Landesmuseen; Gemeindemuseum Absam
Innsbruck 21.11.2012 - 22.11.2012

09.05.2012
Konf: Polyphone Geschichte(n): Schreiben - Einschreiben - Teilhaben. Migration und Geschichte / Literatur / Medien & Politik
Forschungsplattform CEnT – Cultural Encounters and Transfers; in Kooperation mit der Grünen Bildungswerkstatt Tirol und dem Renner-Institut Tirol; Gefördert von der Philosophisch-Historischen Fakultät; und mit Unterstützung des Italien-Zentrums der Universität Innsbruck.
Innsbruck 20.06.2012 - 21.06.2012

26.02.2012
Coll: Gemeinsames Forschungskolloquium: Gipfeltreffen. Aktuelle Fragen aus den Geschichtswissenschaften
Institut für Alte Geschichte und Altorientalistik/Institut für Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie/Institut für Zeitgeschichte, Universität Innsbruck
Innsbruck 19.03.2012

21.10.2011
Coll: Gemeinsames Forschungskolloquium Institut für Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie / Institut für Zeitgeschichte, Universität Innsbruck
Institut für Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie / Institut für Zeitgeschichte, Universität Innsbruck
Innsbruck 24.10.2011

12.10.2011
Konf: 'Und was hat das mit mir zu tun?' Perspektiven der Geschichtsvermittlung zu Nazismus und Holocaust
Wiener Wiesenthal Institut für Holocaust-Studien VWI; Büro trafo.K & Dirk Rupnow; in Kooperation mit Mauthausen Memorial
Wien 17.11.2011 - 20.11.2011

30.09.2011
Konf: „Holocaust“-Fiktion. Kunst jenseits der Authentizität
Dr. Iris Roebling-Grau, Institut für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, Universität München; Priv.-Doz. Mag. Dr. Dirk Rupnow, Institut für Zeitgeschichte, Universität Innsbruck
München 28.10.2011 - 30.10.2011

01.07.2011
Rez: Umgang mit Vergangenheiten: Transnationalität und Performanz

25.02.2011
Coll: Forum Zeitgeschichte: Aktuelle Fragestellungen und Ergebnisse
Institut für Zeitgeschichte, Universität Innsbruck
Innsbruck 21.03.2011 - 20.06.2011

08.10.2010
Coll: Forum Zeitgeschichte der Universität Innsbruck
Institut für Zeitgeschichte der Universität Innsbruck / PD Dr. Dirk Rupnow
Innsbruck 18.10.2010 - 24.01.2011

10.07.2009
CFP: Concepts of "Race" in the History of the Humanities
Dr. Amos Morris-Reich, Bucerius Institute for Research of Contemporary German History and Society / University of Haifa; PD Dr. Dirk Rupnow, Institute for Contemporary History / University of Innsbruck
Haifa, Israel 26.10.2010 - 28.10.2010

02.03.2009
Rez: W. Maderthaner u.a. (Hrsg.): ... der Rest ist Österreich

20.06.2008
Konf: Breaking Silence or Making a Clean Break? Sites and Modes of Commemoration
Ruth Wodak, Bruno Kreisky Forum for International Dialogue
Wien 26.06.2008 - 28.06.2008

20.03.2008
Rez: Fritz Bauer Institut u.a. (Hrsg.): Zeugenschaft des Holocaust

13.11.2006
Konf: "Pseudo-Wissenschaft": Konzeptionen von Nicht-/Wissenschaftlichkeit in der Wissenschaftsgeschichte
Institut für Geschichte und Institut für Zeitgeschichte – Universität Wien, in Verbindung mit dem DFG-SPP 1143 "Wissenschaft, Politik und Gesellschaft" Gefördert durch die Fritz Thyssen-Stiftung
Wien 30.11.2006 - 02.12.2006

15.09.2006
Rez: G.D. Rosenfeld: The World Hitler Never Made

18.06.2006
Tagber: The Legacy of Simon Wiesenthal for Holocaust Studies
Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften IFK, Wien in Zusammenarbeit mit dem Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien und dem Wiener Wiesenthal-Institut für Holocaust-Studien VWI
Wien 07.06.2006 - 08.06.2006