KULT_online 30 (2012)

Titel der Ausgabe 
KULT_online 30 (2012)
Zeitschriftentitel 
Weiterer Titel 

Erschienen
Gießen 2012: Selbstverlag
Erscheint 
Jeweils zu Anfang und Ende des Semesters, also 4 x im Jahr, online-Publikation
Preis
kostenlos, online zugänglich

 

Kontakt

Institution
KULT_online
Land
Deutschland
c/o
International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC) Redaktion KULT_online Max Bergmann Alter Steinbacher Weg 38 D-35394 Gießen Tel: +49 (0)641 99-30042 Fax: +49 (0)641 99-30049
Von
Bitter, Mirjam

Liebe Leserinnen und Leser,

in der aktuellen 30. Ausgabe stellt Ihnen KULT_online mit 15 Rezensionen und vier Tagungsberichten wieder neue kulturwissenschaftliche Forschung vor.

Lesen Sie etwa über den experiential turn oder die Erfahrbarkeit der Geschichte, über die Entwicklung des Deutungsmusters vom Zusammenhang zwischen Staatsform und Friedensstreben, über die geschlechtliche Codierung von Scham und Schuld bei NS-Täter/innen und deren Nachkommen, die Inszenierung von Generationen oder den Europa-Mythos von der Union mit Zeus bis zum Staatenverbund.

Politische Prozesse und die Rolle bestimmter sozialer Gruppierungen, sowie deren Beziehung zu Mythen und Utopien werden in den rezensierten Publikationen ebenso angesprochen wie Fragen der Wahrnehmung, Visualisierung, Ästhetik und des Wissen sowie der Populärkultur.

Eine zum Vertiefen in Bücher und zu eigener Forschung inspirierende Lektüre wünscht die KULT_online-Redaktion!

Inhaltsverzeichnis

KULT_tagungsberichte

Conference Report on the 2011 Postgraduate Forum of the German Association for American Studies
Deutsche Gesellschaft für Amerikastudien (DGfA) Postgraduate Forum (PGF) at Justus Liebig University Giessen, November 4 - 6, 2011
A report by Daniel A. Holder and Ottilie P. Klein
http://kult-online.uni-giessen.de/wps/pgn/home/KULT_online/tagungsbericht16-2011/

Bericht zum Workshop »Korpus Kommunikation Kultur. Linguistik als Kulturwissenschaft«
Workshop und Podiumsdiskussion, veranstaltet von der Research Area 5 "Culture, Language and the new Media" des International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC)
Justus-Liebig-Universität Gießen, 4.11.2011
Ein Bericht von Katharina Müller, Sven Saage und Lisa Schüler
http://kult-online.uni-giessen.de/wps/pgn/home/KULT_online/tagungsbericht18-2011/

Conference Report on »The Ethics and Politics of Representation«
International Conference, University of Bergamo, 25-27 October 2011
A report by Claudia Weber and Angela Müller
http://kult-online.uni-giessen.de/wps/pgn/home/KULT_online/tagungsbericht17-2011/

Bericht zum Initiationstreffen des DFG-Netzwerkes »Gelehrte Polemik«
DFG-Netzwerk "Gelehrte Polemik", Universität Gießen, 3.–5. Oktober 2011
Ein Bericht von Kerstin Lundström
http://kult-online.uni-giessen.de/wps/pgn/home/KULT_online/tagungsbericht15-2011/

KULT_wissenschaft

Der Traum vom ‚demokratischen Frieden‘
zu:
Dülffer, Jost; Niedhart, Gottfried (Hg.): Frieden durch Demokratie? Genese, Wirkung und Kritik eines Deutungsmusters. Essen: Klartext, 2010.
Eine Rezension von Julian Mühlbauer
http://kult-online.uni-giessen.de/wps/pgn/home/KULT_online/30-10/

Agenten und Subjekte des Wandels: Die südafrikanische Gewerkschaftsbewegung vor neuen Herausforderungen
zu:
Buhlungu, Sakhela: A Paradox of Victory. Cosatu and the Democratic Transformation in South Africa. Scottsville: University of KwaZulu-Natal Press, 2010.
Eine Rezension von Carmen Ludwig
http://kult-online.uni-giessen.de/wps/pgn/home/KULT_online/30-3/

Geschlechtliche Codierung von Scham und Schuld: Zusammenhänge und Folgen auf Seiten der NS-Täter/-innen und deren Nachkommen
zu:
Figge, Maja; Hanitzsch, Konstanze; Teuber, Nadine (Hg.): Scham und Schuld. Geschlechter(sub)texte der Shoah. Bielefeld: transcript, 2010.
Eine Rezension von Anika Binsch
http://kult-online.uni-giessen.de/wps/pgn/home/KULT_online/30-14/

Traditionalisierungseffekt und ‚Maternal Gatekeeping‘: Zu alte Antworten auf alte Fragen gleichberechtigter Familienbildung
zu:
Mennicke, Annette: Mütter und Väter im evolutionären Licht betrachtet - Überraschende Antworten auf alte Fragen. Stuttgart: ibidem, 2011.
Eine Rezension von Mirjam Horn
http://kult-online.uni-giessen.de/wps/pgn/home/KULT_online/30-4/

Generationen Lesen, Schreiben, Machen – Wie Schriftmedien Generationen inszenieren
zu:
Bohnenkamp, Björn: Doing Generation. Zur Inszenierung von generationeller Gemeinschaft in deutschsprachigen Schriftmedien. Bielefeld: transcript, 2011.
Eine Rezension von Jutta Weingarten
http://kult-online.uni-giessen.de/wps/pgn/home/KULT_online/30-6/

Kein Europa ohne Europa
zu:
Renger, Almut-Barbara; Ißler, Roland Alexander (Hg.): Europa – Stier und Sternenkranz: Von der Union mit Zeus zum Staatenverbund. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2009.
Eine Rezension von Christina Norwig
http://kult-online.uni-giessen.de/wps/pgn/home/KULT_online/30-5/

Utopie, Stadt und Literatur: neuer Blick auf Realisierungsformen literarischer Stadtutopien
zu:
Ventarola, Barbara (Hg.): Literarische Stadtutopien zwischen totalitärer Gewalt und Ästhetisierung. München: Meidenbauer, 2011.
Eine Rezension von Katharina Pfeiffer
http://kult-online.uni-giessen.de/wps/pgn/home/KULT_online/30-12/

Experiential turn, oder von der Erfahrbarkeit der Geschichte
zu:
Breyer, Thiemo; Creutz, Daniel (Hg.): Erfahrung und Geschichte. Historische Sinnbildung im Pränarrativen. Berlin/New York: de Gruyter, 2010.
Eine Rezension von Elena Petrova
http://kult-online.uni-giessen.de/wps/pgn/home/KULT_online/30-7/

Wahrnehmungswandel und Visualisierung: Zum Verhältnis von Literatur und Fotografie
zu:
Becker, Sabina: Literatur im Jahrhundert des Auges. Realismus und Fotografie im bürgerlichen Zeitalter. München: et+k, 2010.
Eine Rezension von Corinna Dziudzia
http://kult-online.uni-giessen.de/wps/pgn/home/KULT_online/30-9/

Emotionstheorie im 18. Jahrhundert. Zur Verschränkung von Rationalismus, Empirismus und Ästhetik
zu:
Stöckmann, Ernst: Anthropologische Ästhetik. Philosophie, Psychologie und ästhetische Theorie der Emotionen im Diskurs der Aufklärung. Tübingen: Niemeyer, 2009.
Eine Rezension von Dr. Kai Marcel Sicks
http://kult-online.uni-giessen.de/wps/pgn/home/KULT_online/30-1/

Schlaglichter als Handbuch: Theorien, Ideen, Geschichte der Fotografie
zu:
Deppner, Martin Roman; Jäger, Gottfried (Hg.): Denkprozesse der Fotografie. Die Bielefelder Fotosymposien 1979-2009. Beiträge zur Bildtheorie. Bielefeld: Kerber, 2009.
Eine Rezension von Stephanie Nickel
http://kult-online.uni-giessen.de/wps/pgn/home/KULT_online/30-8/

Zwischen Kunst und Wissenschaft: Das Stillleben von 1600-2000
zu:
Gockel, Bettina (Hg.): Vom Objekt zum Bild. Piktorale Prozesse in Kunst und Wissenschaft, 1600-2000. Berlin: Akademie-Verlag, 2011.
Eine Rezension von Hanna Holtz
http://kult-online.uni-giessen.de/wps/pgn/home/KULT_online/30-15/

Kontrolliertes Ausschütten oder haltloses Verausgaben? Das interdisziplinäre Ringen um Überschuss und Überschreitung
zu:
Bauschmid, Suse; Bähr, Christine; Lenz, Thomas; Ruf, Oliver (Hg.): Überfluss und Überschreitung. Die kulturelle Praxis des Verausgabens. Bielefeld: transcript, 2009.
Eine Rezension von Nicola Tams
http://kult-online.uni-giessen.de/wps/pgn/home/KULT_online/30-13/

Joanne K. Rowlings Heptalogie als Grenzen überschreitendes Kulturereignis
zu:
Karg, Ina; Mende, Iris (Hg.): Kulturphänomen Harry Potter. Multiadressiertheit und Internationalität eines nationalen Literatur- und Medienevents. Göttingen: V&R unipress, 2009.
Eine Rezension von Dr. Agata Rothermel
http://kult-online.uni-giessen.de/wps/pgn/home/KULT_online/30-2/

Die Wiederentdeckung des Gewöhnlichen! – über Allgegenwärtigkeit und Ästhetik des Populären
zu:
Maase, Kaspar: Das Recht der Gewöhnlichkeit. Über populäre Kultur. Tübingen: Tübinger Verein für Volkskunde, 2011.
Eine Rezension von Justyna A. Turkowska
http://kult-online.uni-giessen.de/wps/pgn/home/KULT_online/30-11/

Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
Beiträger
Klassifikation
Region(en)
Weitere Informationen
rda_languageOfExpression_z6ann
Bestandsnachweise 1868-2855