Swen Steinberg

Institution
Technische Universität Dresden
Ort
Dresden

Zuletzt veröffentlicht

14.05.2020
CFP: Environments of Exile: Refugees, Nature, and Representations. Biennial Conference of the North American Society for Exile Studies - New date and CfP deadline
Swen Steinberg (Queen’s University, Kingston - German Historical Institute Washington, DC with its Pacific Regional Office at the University of California, Berkeley) and Helga Schreckenberger (University of Vermont, Burlington - President of the North American Society for Exile Studies)
Kingston 23.09.2021 - 25.09.2021

04.07.2019
CFP: Environments of Exile: Refugees, Nature, and Representations. Biennial Conference of the North American Society for Exile Studies
Swen Steinberg (Queen’s University, Kingston - German Historical Institute Washington, DC with its Pacific Regional Office at the University of California, Berkeley) and Helga Schreckenberger (University of Vermont, Burlington - President of the North American Society for Exile Studies)
Kingston / Ontario 18.09.2020 - 20.09.2020

20.07.2017
Konf: Emigration from Nazi-Occupied Europe to British Overseas Territories after 1933
Anthony Grenville (London), Swen Steinberg (Dresden) and Jana Buresova (London) for the Research Centre for German & Austrian Exile Studies at the Institute of Modern Languages Research
London 13.09.2017 - 15.09.2017

19.01.2017
Rez.: Emigrationsziel Indien

03.11.2016
Rez.: L. A. Scaff: Max Weber in Amerika

03.06.2016
CFP: ESEH 2017: The Global Forest – Knowledge, Economy, and Perceptions in the 20th Century
European Society of Environmental History
Zagreb 31.07.2016 - 31.07.2016

28.03.2016
CFP: Emigration from Nazi-Occupied Europe to British Dominions, Colonies and Overseas Territories after 1933
Research Centre for German and Austrian Exile Studies, Institute of Modern Languages Research, University of London
London 15.09.2017 - 15.09.2017

03.03.2016
CFP: ICHST 2017: Knowledge in Transfer and Transformation – The Earth Sciences between Localism and Globalization
Dr. Swen Steinberg/Nele-Hendrikje Lehmann
Rio de Janeiro 10.04.2016 - 10.04.2016

18.01.2016
CFP: Arbeitswelt im Wandel. Industrielle Arbeitsbeziehungen in „Mitteldeutschland“ – zwischen Klassenkampf, Tarifpartnerschaft, sozialistischer Betriebsgemeinschaft und sozialer Marktwirtschaft (1815-2015). VIII. Unternehmensgeschichtliches Kolloquium
Sächsisches Wirtschaftsarchiv e.V.; Lehrstuhl für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Technischen Universität Chemnitz; Thüringer Wirtschaftsarchiv e.V.; Archiv der sozialen Demokratie der Friedrich-Ebert-Stiftung; Horst-Springer-Stiftung für Neuere Geschichte Sachsens in der Friedrich-Ebert-Stiftung
Leipzig 01.04.2016

18.09.2015
CFA: Reminder CfA: Semmeln aus Sägemehl. Lebensmittelskandale des 19. und 20. Jahrhunderts als Orte des Wissens
Dr. Swen Steinberg / Prof. Dr. Frank Jacob
Dresden / Los Angeles / New York 30.09.2015

26.06.2015
CFA: Semmeln aus Sägemehl. Lebensmittelskandale des 19. und 20. Jahrhunderts als Orte des Wissens
Dr. Swen Steinberg / Prof. Dr. Frank Jacob
Dresden/Los Angeles und New York 30.09.2015 - 30.09.2015

06.02.2014
Konf: VII. Unternehmensgeschichtliches Kolloquium: Wirtschaft und Erinnerung. Industrie und Handel zwischen Traditionalismus, Identitätsbildung und Musealisierung
Prof. Dr. Rudolf Boch (Lehrstuhl für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Technischen Universität Chemnitz); Veronique Töpel (Sächsisches Wirtschaftsarchiv e.V., Leipzig); Andrea Riedel (Sächsisches Industriemuseum Chemnitz); PD Dr. Michael Schäfer (DFG-Projekt „Der „Eucken-Kreis“ 1900-1950“ am Lehrstuhl für Neuere Geschichte und Didaktik der Geschichte an der Technischen Universität Dresden); Dr. Swen Steinberg (Lehrstuhl für Sächsische Landesgeschichte an der Technischen Universität Dresden)
Chemnitz 11.04.2014 - 12.04.2014

05.12.2013
Rez.: H. Schmidt-Bachem: Aus Papier

17.07.2013
CFP: Wirtschaft und Erinnerung. Industrie, Gewerbe und Handwerk zwischen Traditionalismus und Identitätsbildung (1763-2013). 7. Kolloquium zur Unternehmens- und Wirtschaftsgeschichte
Prof. Dr. Rudolf Boch (Lehrstuhl für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Technischen Universität Chemnitz); Veronique Töpel (Sächsisches Wirtschaftsarchiv e.V., Leipzig); Andrea Riedel (Sächsisches Industriemuseum Chemnitz)
Chemnitz 11.04.2014 - 12.04.2014

26.08.2012
Konf: Religion und Wirtschaftsethik. Konfessionelle Gemeinsinnsmodelle im 19. und 20. Jahrhundert
Prof. Dr. Winfried Müller / Swen Steinberg M.A., Projekt G "Gemeinsinnsdiskurse und religiöse Prägung zwischen Spätaufklärung und Vormärz (ca. 1760-1848)", Sonderforschungsbereich 804 "Transzendenz und Gemeinsinn", Technische Universität Dresden; Friedrich-Ebert-Stiftung, Büro Dresden
Dresden 04.10.2012 - 05.10.2012

14.01.2012
Rez. Ex: Militärhistorisches Museum der Bundeswehr, Dresden
Bundesministerium der Verteidigung <http://www.mhmbw.de>
Dresden

13.12.2011
Rez.: A. Kaminsky (Hrsg.): Erinnerungsorte in Belarus

21.11.2011
CFP: Reminder: CFP Religion und Wirtschaftsethik. Konfessionelle Gemeinsinnsmodelle im 19. und 20. Jahrhundert
Sonderforschungsbereich 804 "Transzendenz und Gemeinsinn", Technische Universität Dresden, Projekt G "Gemeinsinnsdiskurse und religiöse Prägung zwischen Spätaufklärung und Vormärz (ca. 1760-1848)" (Prof. Dr. Winfried Müller/Swen Steinberg); Friedrich-Ebert-Stiftung, Büro Dresden
Dresden 04.10.2012 - 05.10.2012

03.10.2011
CFP: Religion und Wirtschaftsethik. Konfessionelle Gemeinsinnsmodelle im 19. und 20. Jahrhundert
Prof. Dr. Winfried Müller, Projekt G "Gemeinsinnsdiskurse und religiöse Prägung zwischen Spätaufklärung und Vormärz (ca. 1760-1848)", Sonderforschungsbereich 804 "Transzendenz und Gemeinsinn", Technische Universität Dresden; Friedrich-Ebert-Stiftung, Büro Dresden
Dresden 04.10.2012 - 05.10.2012

20.05.2011
Tagber: 2. Sitzung des Arbeitskreises "Ostdeutsche Unternehmen im Transformationsprozess"
Gesellschaft für Unternehmensgeschichte e.V.
Halle (Saale) 03.03.2011