test Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit (AGWA), 7 (1985) | H-Soz-Kult. Kommunikation und Fachinformation für die Geschichtswissenschaften | Geschichte im Netz | History in the web

Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit (AGWA), 7 (1985)

Titel der Ausgabe 
Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit (AGWA), 7 (1985)
Weiterer Titel 

Herausgeber
Redaktion: Wolfgang Braunschädel, Johannes Materna
Erschienen
Fernwald 1985: Germinal Verlag
Erscheint 
ISBN
3-88663-407-8
Anzahl Seiten
192 S.
Preis
€ 11,00

 

Kontakt

Institution
Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit (AGWA)
Land
Deutschland
c/o
Redaktion: Wolfgang Braunschädel Johannes Materna Germinal Verlag Siemensstraße 16 35463 Fernwald (Annerod)
Von
Braunschädel, Wolfgang

Inhaltsverzeichnis

Zu diesem Heft 4

Christoph Bartels
Schieferdörfer im Linksrheingebiet. Ein Beitrag zur Geschichte der Arbeit in ländlichen Mittelgebirgsregionen seit dem Ende der Feudalzeit 7

Martin Chalmers
Von Kirschen, Erdbeeren und einer Ente. Die blutigen Marktunruhen vom 2. Juli 1919. Ein Beitrag zur unruhigen Geschichte Dortmunds und der Dortmunder 57

Dieter Gündisch
Arbeiterbewegung und Widerstand in Wetzlar 1933 67

Beate Fieseler
‘Dienst am Volk’ oder revolutionäre Massenbewegung? Intelligencija-Frauen und Arbeiterinnen in städtischen Zirkeln Rußlands, 1870-1900 89

Vladimir Brovkin/Beate Fieseler
Ein Streik in Sowjetrußland. Arbeiterprotest und bol’ševistische Reaktion: Elemente von Kontinuität und Wandel im Zeitraum 1918-1920 101

Petra Weber
Der Assoziationsgedanke der Anarchisten zwischen frühsozialistischem Erbe und Praxis der Arbeiterbewegung 119

Wolfgang Dengel
Stadtsanierung in Bochum: Das Heusnerviertel 143

Wolfgang Braunschädel/Alexander Brandenburg
Anmerkungen zur Auferstehung alter Mythen in neuem Gewand 155

Rezensionen und Hinweise 161

Wolfgang J. Mommsen/Gerhard Hirschfeld (Hrsg.), Sozialprotest, Gewalt, Terror. Gewaltanwendung durch politische und gesellschaftliche Randgruppen im 19. und 20. Jahrhundert, Suttgart: Klett-Cotta Verlag, 1982, 476 S.
Heinrich Volkmann/Jürgen Bergmann (Hrsg.), Sozialer Protest. Studien zu traditioneller Resistenz und kollektiver Gewalt in Deutschland vom Vormärz bis zur Reichsgründung, Opladen: Westdeutscher Verlag, 1984, 354 S.
Manfred Gailus (Hrsg.), Pöbelexzesse und Volkstumulte in Berlin. Zur Sozialgeschichte der Straße (1830-1980), Berlin: Verlag Europäische Perspektiven, 1984, 223 S. (Wolfgang Braunschädel) 161

Lore Heer-Kleinert, Die Gewerkschaftspolitik der KPD in der Weimarer Republik, Frankfurt/New York: Campus Verlag, 1983, 542 S. (Johannes Materna) 163

Jörg Kammler, Ich habe die Metzelei satt und laufe über... Kasseler Soldaten zwischen Verweigerung und Widerstand (1939-1945). Eine Dokumentation, Fuldabrück: Verlag Hesse, 1985, 270 S. (Thea A. Struchtemeier) 164

Gerhard Paul, „Deutsche Mutter - heim zu Dir!“ Warum es mißlang, Hitler an der Saar zu schlagen. Der Saarkampf 1933 bis 1945, Köln: Bund - Verlag, 1984, 434 S.
Ralph Schock (Hrsg.), Haltet die Saar, Genossen! Antifaschistische Schriftsteller im Abstimmungskampf 1935, Berlin/Bonn: Verlag J.H.W. Dietz, 1984, 360 S.
Theodor Balk, Hier spricht die Saar. Ein Land wird interviewt. Mit einem Nachwort von Ralph Schock, St. Ingbert: Werner J. Röhrig Verlag, 1984, 176, XVI S. (Wolfgang Braunschädel) 166

Candace Falk, Love, Anarchy & Emma Goldman. A Biography, New York: Holt, Rinehart and Winston, 1984, 603 S. (Beate Fieseler) 168

Eileen Power, Als Adam grub und Eva spann, wo war da der Edelmann? Das Leben der Frau im Mittelalter, Berlin: Karin Kramer Verlag, 1984, 142 S.
Eva Schirmer, Mystik und Minne. Frauen im Mittelalter, Berlin: Elefanten-Press, 1984, 160 S.
Edith Ennen, Frauen im Mittelalter, München: Verlag C.H. Beck, 1984, 300 S.
Peter Ketsch, Frauen im Mittelalter. Quellen und Materialien, Band 1: Frauenarbeit im Mittelalter, Band 2: Frauenbild und Frauenrechte in Kirche und Gesellschaft, hrsg. von Annette Kuhn, Düsseldorf: Schwann-Bagel, 1983/1984, 365 und 436 S.
Gunnar Heinsohn/Otto Steiger, Die Vernichtung der weisen Frauen, Herbstein: März Verlag, 1985, 366 S. (Thea A. Struchtemeier) 170

Wolfgang Schivelbusch, Lichtblicke. Zur Geschichte der künstlichen Helligkeit im 19. Jahrhundert, München/Wien: Carl Hanser Verlag, 1983, 229 S. (Johannes Materna) 174

Herbert C. Ehalt (Hrsg.), Geschichte von unten. Fragestellungen, Methoden und Projekte einer Geschichte des Alltags, Wien/Köln/Graz: Böhlau Verlag, 1984, 375 S. (Wolfgang Braunschädel) 175

Ulrich Linse, Barfüßige Propheten. Erlöser der zwanziger Jahre, Berlin: Siedler Verlag, 1983, 272 S.
Ich bin der Weg. Revolutionäre Flugschriften 1922-1925. Herausgegeben von Theodor Plivier. Reprint im Originalformat mit einem Vorwort von Ulrich Linse, Schlitz: Verlag der Slitese, 1983, 50 S. (Wolf Raul) 176

Franz Pfemfert, Ich setze diese Zeitschrift wider diese Zeit. Sozialpolitische und literarische Aufsätze. Hrsg. von Wolfgang Haug, Darmstadt/Neuwied: Luchterhand Verlag, 1985, 260 S. (Wolf Raul) 179

Georg K. Glaser, Aus der Chronik der Rosengasse und andere kleine Arbeiten, Berlin/Bonn: Verlag J.H.W. Dietz, 1985, 155 S.
Georg K. Glaser, Jenseits der Grenzen. Betrachtungen eines Querkopfs, Düsseldorf: Claassen Verlag, 1985, 368 S. (Wolf Raul) 181

Hinweise 183 - 192

Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
13.05.2002
Klassifikation
Epoche(n)
Region(en)
Weitere Informationen
rda_languageOfExpression_z6ann
Bestandsnachweise 0936-1014