test MGZ 60 (2001) H 2 | H-Soz-Kult. Kommunikation und Fachinformation für die Geschichtswissenschaften | Geschichte im Netz | History in the web

MGZ 60 (2001) H 2

Titel der Ausgabe 
MGZ 60 (2001) H 2
Weiterer Titel 
Nach-Kriegs-Helden

Herausgeber
Militärgeschichtliches Forschungsamt, München, Jörg Duppler und Hans-Erich Volkmann
Erschienen
Oldenburg 2001: Oldenbourg Verlag
Erscheint 
halbjährlich
Preis
Jahresabonnement: 30,00 €, ermäßigt: 21,00 €. Einzelheft: 18,00 €

 

Kontakt

Institution
Militärgeschichtliche Zeitschrift
Land
Deutschland
c/o
Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr Redaktion MGZ Zeppelinstraße 127/128 14471 Potsdam Tel. 0331 / 9714-0 Fax 0331 / 9714-509
Von
Echternkamp, Jörg

Inhaltsverzeichnis

Jahrgang 60, 2001, Heft 2: Themenheft "Nach-Kriegs-Helden"

Inhalt:

Vorbemerkung

Karen Hagemann
Nach - Kriegs ? Helden. Kulturelle und politische DeMobilmachung in deutschen Nachkriegsgeschichten

Einführung

Richard Bessel
Was bleibt vom Krieg? Deutsche Nachkriegsgeschichten(n) aus geschlechtergeschichtlicher Perspektive - Eine Einführung

Aufsätze

Karen Hagemann
Tod für das Vaterland: Der patriotisch-nationale Heldenkult zur Zeit der Freiheitskriege

Jakob Vogel
Der Undank der Nation: Die Veteranen der Einigungskriege und die Debatte um ihren "Ehrensold" im Kaiserreich

Sabine Kienitz
Der Krieg der Invaliden. Helden-Bilder und Männlichkeitskonstruktionen nach dem Ersten Weltkrieg

Robert G. Moeller

Heimkehr ins Vaterland: Die Remaskulinisierung Westdeutschlands in den fünfziger Jahren

Dokumentation

Jörg Echternkamp
"Kameradenpost bricht auch nie ab ..." - Ein Kriegsende auf Raten im Spiegel der Briefe deutscher Ostheimkehrer 1946--1951

Nachrichten aus der forschung

Hans-Erich Volkmann
"Vergessen prägt unser Dasein". Rede zur Eröffnung der Ausstellung "Verbrechen der Wehrmacht. Dimensionen des Vernichtungskrieges 1941--1944"

Sönke Neitzel
Zwischen "Hammer" und "Sichel": Bewaffneter Widerstand der Bevölkerung in Ostmitteleuropa während des Zweiten Weltkrieges und die Reaktion der deutschen und sowjetischen Besatzungsmacht

Jörg Echternkamp
"Military and Memory in Post War West-Germany", Sektion auf der 25. Jahrestagung der German Studies Association (GSA)

Rezensionen

Krieg und Frieden im Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit. Theorie, Praxis, Bilder. Hrsg. von Heinz Duchhardt und Patrice Veit
Gundula Gahlen

Kinder und Jugendliche in Krieg und Revolution. Vom Dreißigjährigen Krieg bis zu den Kindersoldaten Afrikas, hrsg. von Dittmar Dahlmann
Sabrina Müller

Heinrich August Winkler, Der lange Weg nach Westen. Bd 1: Deutsche Geschichte vom Ende des Alten Reiches bis zum Untergang der Weimarer Republik; Bd 2: Deutsche Geschichte vom "Dritten Reich" bis zur Wiedervereinigung
Ulrich Lappenküper

Peter Broucek, Kurt Peball, Geschichte der österreichischen Militärhistoriographie
Günther Kronenbitter

Tobias C. Bringmann, Handbuch der Diplomatie 1815--1963. Auswärtige Missionschefs in Deutschland und deutsche Missionschefs im Ausland von Metternich bis Adenauer
Martin Kröger

Sacha Zala, Geschichte unter der Schere politischer Zensur. Amtliche Aktensammlungen im internationalen Vergleich
Roland Thimme

Frank Becker, Bilder von Krieg und Nation. Die Einigungskriege in der bürgerlichen Öffentlichkeit Deutschlands 1864--1913
Martin Moll

Axel Grießmer, Große Kreuzer der Kaiserlichen Marine 1906--1918
Herbert Kraus

Jürgen Angelow, Kalkül und Prestige. Der Zweibund am Vorabend des Ersten Weltkrieges
Martin Moll

Jeffrey Verhey, Der "Geist von 1914" und die Erfindung der Volksgemeinschaft
Peter Walkenhorst

Susanne Brandt, Vom Kriegsschauplatz zum Gedächtnisraum: Die Westfront 1914--1940
Sönke Neitzel

Fremdeinsätze. Afrikaner und Asiaten in europäischen Kriegen, 1914--1945, hrsg. von Gerhard Höpp und Brigitte Reinwald
Thomas Morlang

Boris Nikitin, Rokovye gody - Novye vospominanija uèastnika. Memuary naèal`nika voennoj kontrrazvedki Petrogradskogo voennogo okruga
[Schicksalhafte Jahre - Neue Erinnerungen eines Teilnehmers. Die Memoiren des Chefs der militärischen Spionageabwehr des Petrograder Militärbezirks]

N.V. Petrov, K.V. Skorkin, Kto rukovodil NKWD 1934--1941 - Spravoènik [Wer leitete das NKWD von 1934--1941 - Ein Nachschlagewerk]
Jürgen Schmidt

Michael Burleigh, Die Zeit des Nationalsozialismus. Eine Gesamtdarstellung
Martin Moll

Susanne Meinl, Nationalsozialisten gegen Hitler. Die nationalrevolutionäre Opposition um Friedrich Wilhelm Heinz
Winfried Heinemann

Gerd R. Ueberschär, Winfried Vogel, Dienen und Verdienen. Hitlers Geschenke an seine Eliten
Klaus Jochen Arnold

Gabriel Gorodetsky, Die große Täuschung. Hitler, Stalin und das Unternehmen "Barbarossa"
Gustav-A. Caspar

Geoffrey P. Megargee, Inside Hitler's High Command
Enrico Syring

Pierre Blet, Papst Pius XII. und der Zweite Weltkrieg
Markus Eikel

Vincenz Oertle, "Sollte ich aus Rußland nicht zurückkehren..." Schweizer Freiwillige an deutscher Seite 1939--1945
Christian Koller

Regina M. Delacor, Attentate und Repressionen. Ausgewählte Dokumente zur zyklischen Eskalation des NS-Terrors im besetzten Frankreich 1941/42
Ludger Tewes

Peter Herde, Der Japanflug. Planungen und Verwirklichung einer Flugverbindung zwischen den Achsenmächten und Japan 1942--1945
Gerhard Krebs

Mark Connelly, Reaching for the stars. A New History of Bomber Command in World War II
Jana Flemming

Richard Overy, Die Wurzeln des Sieges. Warum die Alliierten den Zweiten Weltkrieg gewannen
Michael Salewski

Rudolf Schlaffer, GeRechte Sühne? Das Konzentrationslager Flossenbürg
Jörg Skriebeleit

Thomas Reuther, Die ambivalente Normalisierung. Deutschlanddiskurs und Deutschlandbilder in den USA, 1941--1955
Michael Fröhlich

Beate Neuss, Geburtshelfer Europas? Die Rolle der Vereinigten Staaten im europäischen Integrationsprozeß 1945--1958
Werner Bührer

Rolf Steininger, Der Mauerbau. Die Westmächte und Adenauer in der Berlinkrise 1958--1963
Jost Dülffer

Torsten Diedrich, Rüdiger Wenzke, Die getarnte Armee. Geschichte der Kasernierten Volkspolizei der DDR 1952 bis 1956
Paul Heider

Dale R. Herspring, Requiem für eine Armee. Das Ende der Nationalen Volksarmee der DDR
Wilfried Hanisch

Annotationen

Maurice Dupont, Etienne Taillemite, Les guerres navales françaises du Moyen Age à la guerre du Golfe
Winfried Heinemann

Gerd Fesser, Von der Napoleonzeit zum Bismarckreich. Streiflichter zur deutschen Geschichte im 19. Jahrhundert
Michael Fröhlich

Rivalität und Partnerschaft. Studien zu den deutsch-britischen Beziehungen im 19. und 20. Jahrhundert. Festschrift für Anthony J. Nicholls. Hrsg. von Gerhard A. Ritter und Peter Wende
Jürgen Angelow

Gneisenau. Briefe August Neidhardts von Gneisenau
Heinz Stübig

Claus Uhlrich, Carl Rudolph Brommy. Der Admiral der ersten deutschen Flotte
Günter Dechange

Untertan in Uniform. Militär und Militarismus im Kaiserreich 1871--1914. Quellen und Dokumente. Hrsg. von Bernd Ulrich, Jakob Vogel und Benjamin Ziemann
Peter Walkenhorst

Die deutsche Südsee 1884--1914. Ein Handbuch, hrsg. von ermann Joseph Hiery
Jürgen Angelow

Mit S.M.S. Zenta in China. "Mich hatte auch diesmal der Tod nicht gewollt..." Aus dem Tagebuch eines k.u.k. Matrosen während des Boxeraufstandes, hrsg. von Claudia Ham und Christian Ortner

Sturm über China. Österreich-Ungarns Einsatz im Boxeraufstand 1900, hrsg. von Peter Jung
Thomas Morlang

Hans Krech, Die Kampfhandlungen in den ehemaligen deutschen Kolonien in Afrika während des 1. Weltkrieges (1914--1918)
Jürgen Heuchling

Harald Bendert, Die UB-Boote der Kaiserlichen Marine 1914--1918
Axel Grießmer

Andreas Peter, Das "Russenlager" in Guben
Rüdiger Overmans

Claire Swedberg, In Enemy Hands: Personal Accounts of Those Taken Prisoner in World War II
Rüdiger Overmans

Joseph M. Scalia, Germany´s Last Mission to Japan. The Sinister Voyage of U-234
Gerhard Krebs

Georges Coudry, Les camps soviétiques en France
Rüdiger Overmans

Olav Riste, The Norwegian intelligence service 1945--1970
Helmut R. Hammerich

Oliver Zöllner, BFBS: 'Freund in der Fremde'. British Forces Broadcasting Service (Germany) - der britische Militärrundfunk in Deutschland
Winfried Heinemann

Michael Ploetz, Wie die Sowjetunion den Kalten Krieg verlor
Rüdiger Wenzke

Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
05.06.2002
Klassifikation
Epoche(n)
Region(en)
Weitere Informationen
rda_languageOfExpression_z6ann
Bestandsnachweise 0026-3826