test Comparativ 21 (2011), 5 | H-Soz-Kult. Kommunikation und Fachinformation für die Geschichtswissenschaften | Geschichte im Netz | History in the web

Comparativ 21 (2011), 5

Titel der Ausgabe 
Comparativ 21 (2011), 5
Weiterer Titel 
Being on the Move: Formations of the Black Atlantic

Herausgeber
Herausgeben im Auftrag der Karl-Lamprecht-Gesellschaft e.V./ European Network in Universal and Global History von Prof. Dr. Matthias Middell (Zentrum für Höhere Studien, Universität Leipzig) und Prof. Dr. Hannes Siegrist (Institut für Kulturwissenschaften, Universität Leipzig)
Erschienen
Erscheint 
Erscheint fünfmal jährlich (mit einem Doppelheft) im Umfang von je ~140 Seiten.
Anzahl Seiten
140 S.
Preis
Einzelheft EUR 12,00, Jahresabonnement EUR 50,-

 

Kontakt

Institution
Comparativ. Zeitschrift für Globalgeschichte und Vergleichende Gesellschaftsforschung
Land
Deutschland
c/o
Comparativ Universität Leipzig Leipzig Research Centre Global Dynamics IPF 348001 Ritterstrasse 24 04109 Leipzig GERMANY e-mail: comparativ@uni-leipzig.de
Von
Middell, Matthias

Ausgabe 05/11

Being on the Move: Formations of the Black Atlantic
Herausgegeben von Patricia Wiegmann und Nora Kreuzenbeck

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Aufsätze

Patricia Wiegmann / Nora Kreuzenbeck
Being on the Move: Formations of the Black Atlantic, S. 7

Sonjah Stanley Niaah
Beyond the Slave Ship: Theorizing the Limbo Imagination and Black Atlantic Performance Geographics, S. 11

Silke Hackenesch
Chocolate, Race, and the Atlantic World: A Bittersweet History, S.31

Jean Stubbs
Beyond the Black Atlantic: Understanding Race, Gender and Labour in the Global Havana Cigar, S. 50

Chrinstine Hatzky
Cuban Teachers in Angola: South-South Cooperation, Transfer of Knowledge and Mutual Perceptions, S. 71

Patricia Wiegmann
Amy Jacques Garvey "On a Trip from Coast to Coast": Roots, Routes, and Emancipation, S. 88

Bericht

Hans-Heinrich Nolte
Weltgeschichte und Historismus.
Publikationen aus Italien zu Benedetto Croce und der neapolitanischen Schule, S. 106

Buchbesprechungen

Kristina Kratz-Kessemeier / Andrea Meyer / Bénédicte Savoy (Hrsg.): Museumsgeschichte: Kommentierte Quellentexte 1750-1950, Berlin 2010 (Ines Keske), S. 113

Alexander C. T. Geppert: Fleeting Cities. Imperial Expositions in Fin-de-Siècle Europe,Basingstoke 2010 (Klaus Dittrich), S. 116

Daniela Liebscher: Freude und Arbeit. Zur Internationalen Freizeit- und Sozialpolitik des faschistischen Italien und des NS-Regimes (=Italien in der Moderne, Bd. 16), Köln 2009 (Daniel Maul), S. 120

Marie-Janine Calic: Geschichte Jugoslawiens im 20. Jahrhundert, München 2010 (Nenad Stefanov), S. 123

Julia Obertreis / Anke Stephan (Hrsg.): Erinnerungen nach der Wende. Oral History und (post)sozialistische Gesellschaften / Remembering after the Fall of Communism. Oral History and (Post-)Socialist Societies, Essen 2009 (Susan Baumgartl), S. 127

Helmut Altrichter: Russland 1989. Der Untergang des sowjetischen Imperiums, München 2009 (Jörg Roesler), S. 130

Thomas Adam / Simone Lässig / Gabriele Lingelbach (Hrsg.): Stifter, Spender und Mäzene. USA und Deutschland im historischen Vergleich (= Transatlantische Historische Studien, Bd. 38), Stuttgart 2009 (Katharina Rietzler), S. 132

Eva Maria Hinterhuber: Abrahamitischer Trialog und Zivilgesellschaft. Eine Untersuchung zum sozialintegrativen Potential des Dialogs zwischen Juden, Christen und Muslimen (= Maecenata Schriften, Bd. 4), Stuttgart 2009 (Jürgen Nautz), S. 135

Autorinnen und Autoren, S. 140

Weitere Hefte ⇓