test Comparativ 10 (2000), 2 | H-Soz-Kult. Kommunikation und Fachinformation für die Geschichtswissenschaften | Geschichte im Netz | History in the web

Comparativ 10 (2000), 2

Titel der Ausgabe 
Comparativ 10 (2000), 2
Weiterer Titel 
Zugänge zu historischen Meistererzählungen

Herausgeber
Herausgeben im Auftrag der Karl-Lamprecht-Gesellschaft e.V./ European Network in Universal and Global History von Prof. Dr. Matthias Middell (Zentrum für Höhere Studien, Universität Leipzig) und Prof. Dr. Hannes Siegrist (Institut für Kulturwissenschaften, Universität Leipzig)
Erschienen
Erscheint 
Erscheint fünfmal jährlich (mit einem Doppelheft) im Umfang von je ~140 Seiten.
ISBN
3-934565-60-3
Anzahl Seiten
145 S.
Preis
Einzelheft EUR 12,00, Jahresabonnement EUR 50,-

 

Kontakt

Institution
Comparativ. Zeitschrift für Globalgeschichte und Vergleichende Gesellschaftsforschung
Land
Deutschland
c/o
Comparativ Universität Leipzig Leipzig Research Centre Global Dynamics IPF 348001 Ritterstrasse 24 04109 Leipzig GERMANY e-mail: comparativ@uni-leipzig.de
Von
Middell, Matthias

Inhaltsverzeichnis

Aufsätze

Matthias Middell/Monika Gibas/Frank Hadler
Sinnstiftung und Systemlegitimation durch historisches Erzählen: Überlegungen zu Funktionsmechanismen von Repräsentationen des Vergangenen , S. 7

Árpád v. Klimó
Nationale Geschichtskulte als Teile einer Geschichtskultur: Ungarn im europäischen Kontext, S. 36

Martina Winkler
"In unteilbarer Einheit mit unserer Geschichte": Die Geschichte der KSC? als neue Meistererzählung, S. 61

Frank Hadler
Meistererzählungen über die erste Jahrtausendwende in Ostmitteleuropa. Deutungen des Jahres 1000 in Gesamtdarstellungen zur polnischen, ungarischen und tschechischen Nationalgeschichte, S. 81

Cathrin Friedrich
Die Konstituierung von Regionalgeschichte in Sachsen und der Bretagne und ihre Rolle für regionale Identifikation, S. 93

Forum

Árpád v. Klimó
"Runde" Jahrestage in der DDR und in Ungarn. Überlegungen zu einem Vergleich staatssozialistischer Gründungsfeiertage
S. 108

Mitteilungen und Berichte

Der Konstitutionalismus im letzten Drittel des langen 19. Jahrhunderts und die Herausforderung der Massengesellschaft im europäischen Vergleich. Überlegungen zu einer Tagung (Martin Kirsch), S. 119

Buchbesprechungen

Friedemann Neuhaus, Geschichte im Umbruch – Geschichtspolitik, Geschichtsunterricht und Geschichtsbewußtsein in der DDR und den neuen Bundesländern 1983–1993, Frankfurt a. M. u.a. 1998 (Friedemann Scriba), S. 132

Siegried Jäger, Kritische Diskursanalyse. Eine Einführung, Duisburg 1999 (Wolfgang Luutz), S. 139

Verzeichnis der Autorinnen und Autoren, S. 146

Weitere Hefte ⇓