test Zeitschrift für Agrargeschichte und Agrarsoziologie: ZAA 61 (2013), 2 | H-Soz-Kult. Kommunikation und Fachinformation für die Geschichtswissenschaften | Geschichte im Netz | History in the web

Zeitschrift für Agrargeschichte und Agrarsoziologie: ZAA 61 (2013), 2

Titel der Ausgabe 
Zeitschrift für Agrargeschichte und Agrarsoziologie: ZAA 61 (2013), 2
Weiterer Titel 
Pflanzentransfer in der Frühen Neuzeit

Herausgeber
Werner Troßbach, Clemens Zimmermann
Erschienen
Frankfurt/M. 2013: DLG-Verlag
Erscheint 
2x jährlich
Preis
€ 40,00

 

Kontakt

Institution
Zeitschrift für Agrargeschichte und Agrarsoziologie : ZAA
Land
Deutschland
c/o
Geschäftsführende Herausgeber: Johann Kirchinger (johann.kirchinger@theologie.uni-r.de); Gunter Mahlerwein (guntermahlerwein@aol.com). Versand: DLG-Verlag GmbH ZAA Redaktion Eschborner Landstr.122 60489 Frankfurt Tel.: 0 69/2 47 88-451 Fax: 0 69/2 47 88-480 dlg-verlag@dlg-frankfurt.de
Von
Grüne, Niels

Inhaltsverzeichnis

INHALT

8-10
Werner Troßbach, Clemens Zimmermann:
Editorial

11-26
Mark Häberlein, Michaela Schmölz-Häberlein:
Transfer und Aneignung außereuropäischer Pflanzen im Europa des 16. und frühen 17. Jahrhunderts: Akteure, Netzwerke, Wissensorte

27-42
Werner Troßbach: Mais im 16. Jahrhundert. Ein europäischer Blick auf den Start einer globalen Karriere

43-58
Reinhard Wendt:
Zucker – zentrales Leitprodukt der Europäischen Expansion

59-74
Susanne Heim:
Pflanzentransfer unter Gewaltbedingungen – Eine kurze Geschichte des Kautschuks

75-89
Ines Prodöhl:
Die Dynamiken globaler Vernetzung: Mandschurische Sojabohnen auf dem Weltmarkt

Abstracts

FORUM

Gloria Sanz Lafuente:
Historia Agraria. Die Zeitschrift der Spanischen Gesellschaft für Agrargeschichte

Johannes Bracht, Gunter Mahlerwein:
Tagungsbericht: „Wissen in Landwirtschaft und ländlicher Gesellschaft“. Jahrestagung der Gesellschaft für Agrargeschichte und des Arbeitskreises Agrargeschichte im Kulturwissenschaftlichen Institut (KWI) Essen am 14./15. Juni 2013

Stefan Brakensiek:
Bericht von der Mitgliederversammlung der Gesellschaft für Agrargeschichte e.V. am 15. Juni 2013 im Kulturwissenschaftlichen Institut Essen

Rezensionen

Weitere Hefte ⇓