test Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 58 (2010), 3 | H-Soz-Kult. Kommunikation und Fachinformation für die Geschichtswissenschaften | Geschichte im Netz | History in the web

Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 58 (2010), 3

Titel der Ausgabe 
Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 58 (2010), 3
Weiterer Titel 

Herausgeber
Herausgeber: Prof. Dr. Wolfgang Benz (TU-Berlin) Prof. Dr. Georg G. Iggers (State University New York) Prof. Dr. Fritz Klein (em. HU-Berlin) Prof. Dr. Ernst Schubert (Universität Göttingen) Prof. Dr. Peter Steinbach (FU-Berlin) Prof. Dr. Ludmila Thomas (HU-Berlin) Redaktion: Friedrich Veitl (verantwortlich) Dr. des. Christoph Hölscher Jürgen Danyel Norbert Seidel
Erschienen
Berlin 2010: Metropol Verlag
Erscheint 
monatlich
Preis
Jahresabonnement: € 121,70, Ermäßigt: € 101,25, Studentenabonnement: € 91,50

 

Kontakt

Institution
Zeitschrift für Geschichtswissenschaft (ZfG)
Land
Deutschland
c/o
Technische Universität Berlin Zentrum für Antisemitismusforschung der Technischen Universität Berlin Redaktion Zeitschrift für Geschichtswissenschaft (ZfG) Kaiserin-Augusta-Allee 104-106 10553 Berlin Tel. (030) 31 42 58 53 Mitglieder: Friedrich Veitl (verantwortl. Redakteur), veitl@metropol-verlag.de Redaktion: Frédéric Bonnesoeur, Julia Pietsch, Angelika Königseder, Detlev Kraack, Swen Steinberg, zfg@metropol-verlag.de Verlagsadresse: Metropol Verlag, Ansbacher Str. 70, 10777 Berlin
Von
Dagmar Rommel

Inhaltsverzeichnis

ARTIKEL

Marcel Müllerburg: Risse im Schleier der Erinnerung
Zur Kritik der historischen Memorik S. 201–221

Lothar Machtan: Deutschlands gekrönter Herrscherstand am Vorabend des Ersten Weltkriegs
Ein Inspektionsbericht zur Funktionstüchtigkeit des deutschen Monarchie-Modells S. 222–241

Karsten Linne: Hunger und Kannibalismus bei sowjetischen Kriegsgefangenen im Zweiten Weltkrieg S. 242–262

REZENSIONEN

Allgemeines

Knut Langewand: Historik im Historismus.
Geschichtsphilosophie und historische Methode bei Ernst Bernheim. Frankfurt a. M. u. a. 2009
(Dirk Fleischer) S. 263

Samuel Salzborn (Hrsg.): Kritische Theorie des Staates.
Staat und Recht bei Franz L. Neumann. Baden-Baden 2009
(Gideon Botsch) S. 264

Anne Kwaschik : Auf der Suche nach der deutschen Mentalität.
Der Kulturhistoriker und Essayist Robert Minder. Göttingen 2008
(Rahel Wartenweiler) S. 266

Altertum / Mittelalter / Frühe Neuzeit

Jörg Feuchter/ Johannes Helmrath (Hrsg.): Politische Redekultur in der Vormoderne.
Die Oratorik europäischer Parlamente in Spätmittelalter und Früher Neuzeit. Frankfurt a. M./New York 2008 (Michael Kaiser) S. 268

Das Dekanatsbuch der philosophischen Fakultät der Universität Greifswald 1456–1662.
Übersetzt und eingeleitet von Hans Georg Thümmel. Stuttgart 2008
(Stephanie Irrgang) S. 269

Panajotis Kondyls: Machiavelli. Berlin 2007
(Ulrich Arnswald) S. 271

Bernd Franke: Sklaverei und Unfreiheit im Naturrecht des 17. Jahrhunderts. Hildesheim/Zürich/New York 2009
(Stefanie Ertz) S. 273

Neuzeit / Neueste Zeit

Helmut Walser Smith: The Continuities of German History.
Nation, Religion, and Race across the Long Nineteenth Century.
New York 2008
(Tim Buchen/Christoph Buller) S. 274

Frank Bösch: Öffentliche Geheimnisse.
Skandale, Politik und Medien in Deutschland und Großbritannien 1880–1914. München 2009
(Andreas Rose) S. 276

Klaus Gietinger: Der Konterrevolutionär.
Waldemar Pabst – eine deutsche Karriere. Hamburg 2009
(Sebastian Pella) S. 278

Dierk Hoffmann: Otto Grotewohl (1894–1964).
Eine politische Biographie. München 2009
(Bernd Rother) S. 280

Carsten Voigt: Kampfbünde der Arbeiterbewegung.
Das Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold und der Rote Frontkämpferbund in Sachsen (1924–1933). Köln/Weimar/Wien 2009
(Richard Saage) S. 282

Regina Wecker/Sabine Braunschweig/Gabriela Imboden/Bernhard Küchenhoff/Hans Jakob Ritter (Hrsg.): Wie nationalsozialistisch ist die Eugenik? What is National Socialist about Eugenics?
Internationale Debatten zur Geschichte der Eugenik im 20. Jahrhundert. Köln/Weimar/Wien 2009
(Florian Mildenberger) S. 283

Ulf Schmidt: Hitlers Arzt Karl Brandt.
Medizin und Macht im Dritten Reich. Berlin 2009
(Hubert Kolling) S. 285

Ter ry Parssinen: Die vergessene Verschwörung.
Hans Oster und der militärische Widerstand gegen Hitler. München 2008
(Erik Lommatzsch) S. 287

Christiane Brenner: „Zwischen Ost und West“.
Tschechische politische Diskurse 1945–1948. München 2009
(Jiří Kosta) S. 288

Ulrich Pfeil (Hrsg.): Die Rückkehr der deutschen Geschichtswissenschaft in die „Ökumene der Historiker“.
Ein wissenschaftsgeschichtlicher Ansatz. München 2008
(Stefan Jordan) S. 290

Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
15.03.2010
Klassifikation
Region(en)
Weitere Informationen
rda_languageOfExpression_z6ann
Bestandsnachweise 0044-2828