test Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 67 (2019), 12 | H-Soz-Kult. Kommunikation und Fachinformation für die Geschichtswissenschaften | Geschichte im Netz | History in the web

Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 67 (2019), 12

Titel der Ausgabe 
Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 67 (2019), 12
Weiterer Titel 

Herausgeber
Wolfgang Benz, Michael Borgolte, Peter Steinbach, Ludmila Thomas und Benjamin Ziemann
Erschienen
Berlin 2019: Metropol Verlag
Erscheint 
monatlich
ISBN
ISSN: 0044-2828
Anzahl Seiten
104 S.
Preis
Abonnement: € 129,00; Einzelheft: € 13,00

 

Kontakt

Institution
Zeitschrift für Geschichtswissenschaft (ZfG)
Land
Deutschland
c/o
Technische Universität Berlin Zentrum für Antisemitismusforschung der Technischen Universität Berlin Redaktion Zeitschrift für Geschichtswissenschaft (ZfG) Kaiserin-Augusta-Allee 104-106 10553 Berlin Tel. (030) 31 42 58 53 Mitglieder: Friedrich Veitl (verantwortl. Redakteur), veitl@metropol-verlag.de Redaktion: Frédéric Bonnesoeur, Julia Pietsch, Angelika Königseder, Detlev Kraack, Swen Steinberg, zfg@metropol-verlag.de Verlagsadresse: Metropol Verlag, Ansbacher Str. 70, 10777 Berlin
Von
Friedrich Veitl

Inhaltsverzeichnis

INHALT

ARTIKEL

Oliver Stein
Preußisch-deutsches Militär im Vorderen Orient und seine Rolle in der Archäologie 1836–1918 S. 991–1010

Matthias Willing
Häutungen eines Althistorikers
Das Bild Fritz Taegers (1894–1960) in der Wissenschaftsgeschichte S. 1011–1030

Werner Renz
Anmerkungen zur Entführung Adolf Eichmanns S. 1031–1043

REZENSIONEN

Allgemeines

Sophie Seemann: Verschwundene Krankheiten. Berlin 2019 (Florian G. Mildenberger) S. 1044

Christopher de Bellaigue: Die islamische Aufklärung. Der Konflikt zwischen Glaube und Vernunft. Frankfurt a. M. 2018 (Renate Nestvogel) S. 1045

Matthias Löwe/Gregor Streim (Hrsg.): ‚Humanismus‘ in der Krise. Debatten und Diskurse zwischen Weimarer Republik und geteiltem Deutschland. Berlin/Boston 2017 (Norman Kasper) S. 1047

Altertum · Mittelalter

Hieronymus: Biblia sacra vulgata. Lateinisch-deutsch. Band V Evangelia – Actus Apostolorum – Epistulae Pauli – Epistulae Catholicae – Apocalypsis – Appendix. Herausgegeben von Andreas Beriger, Widu-Wolfgang Ehlers und Michael Fieger. Berlin/Boston 2018 (Raphael Brendel) S. 1049

Bernd Roeck: Leonardo. Der Mann, der alles wissen wollte. Biographie. München 2019 (Hubert Kolling) S. 1051

Neuzeit · Neueste Zeit

Christoph Jahr: Paul Nathan. Publizist, Politiker und Philanthrop. 1857–1927. Göttingen 2018 (Ulrich Wyrwa) S. 1052

James Retallack: Red Saxony: Election Battles and the Spectre of Democracy in Germany, 1860–1918. New York 2017 (Peter Steinbach) S. 1054

Bohumila Tinzová/Barbara Zeitelhack/Catherine Lopez-Dréau (Hrsg.): Konec a začátek/Ende und Anfang/Fin et début. Jeseník – Neuburg an der Donau – Sète: Tři evropská města v letech 1918–1920/Drei europäische Städte in den Jahren 1918–1920/Trois villes européennes en 1918–1920. Bruntál/Neuburg an der Donau 2018 (Rudolf Oswald) S. 1056

Werner Taesler: Flüchtling in drei Ländern. Ein Bauhaus-Architekt und Sozialist in Deutschland, der Sowjetunion und Schweden. Herausgegeben von Ekkehard Henschke. Stuttgart 2019 (Max Bloch) S. 1058

Joanna Nalewajko-Kulikov (Hrsg.): Pisma Emanuela Ringelbluma z getta [Emanuel Ringelblums Schriften aus dem Ghetto]. Żydowski Instytut Historyczny, Warszawa 2018
Eleonora Bergman/Tadeusz Epsztein/Magdalena Siek (Hrsg.): Pisma Emanuela Ringelbluma z bunkra [Emanuel Ringelblums Schriften aus dem Bunker]. Żydowski Instytut Historyczny, Warszawa 2018 (Archiwum Ringelbluma. Konspiracyjne Archiwum Getta Warszawy, Bde. 29 + 29a) (Stephan Lehnstaedt) S. 1059

Andrej Angrick: „Aktion 1005“ – Spurenbeseitigung von NS-Massenverbrechen 1942–1945. Eine „geheime Reichssache“ im Spannungsfeld von Kriegswende und Propaganda. 2 Bde. Göttingen 2018 (Bernward Dörner) S. 1061

A. James Gregor: Fascism and History. Chapters in Concept Formation. Newcastle upon Tyne 2019 (Phillip Becher) S. 1063

Christian Bommarius: 1949. Das lange deutsche Jahr. München 2018
Wolfgang Brenner: Die ersten hundert Tage. Reportagen vom deutsch-deutschen Neuanfang 1949. Freiburg i. B. 2016 (Klaus-Peter Friedrich) S. 1065

Jiří Padevět: Průvodce stalinistickou Prahou 1948–1956. Místa – události – lidé [Führer durch das stalinistische Prag 1948–1956. Orte – Ereignisse – Personen]. Praha 2018 (Thomas Krzenck) S. 1067

Martin Diebel: „Die Stunde der Exekutive“. Das Bundesinnenministerium und die Notstandsgesetze 1949–1968. Göttingen 2019 (Rolf Badstübner) S. 1069

Bartholomäus Grill: Wir Herrenmenschen. Unser rassistisches Erbe. Eine Reise in die deutsche Kolonialgeschichte. München 2019 (Ulrich van der Heyden) S. 1071

Jahresinhaltsverzeichnis · 67. Jahrgang 2019 S. 1075

Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
19.12.2019
Klassifikation
Weitere Informationen
rda_languageOfExpression_z6ann
Bestandsnachweise 0044-2828