test Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 59 (2011), 11 | H-Soz-Kult. Kommunikation und Fachinformation für die Geschichtswissenschaften | Geschichte im Netz | History in the web

Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 59 (2011), 11

Titel der Ausgabe 
Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 59 (2011), 11
Weiterer Titel 

Herausgeber
Herausgeber: Prof. Dr. Wolfgang Benz (TU-Berlin) Prof. Dr. Georg G. Iggers (State University New York) Prof. Dr. Fritz Klein (em. HU-Berlin) Prof. Dr. Ernst Schubert (Universität Göttingen) Prof. Dr. Peter Steinbach (FU-Berlin) Prof. Dr. Ludmila Thomas (HU-Berlin) Redaktion: Friedrich Veitl (verantwortlich) Dr. des. Christoph Hölscher Jürgen Danyel Norbert Seidel
Erschienen
Berlin 2011: Metropol Verlag
Erscheint 
monatlich
Preis
12,00 Euro

 

Kontakt

Institution
Zeitschrift für Geschichtswissenschaft (ZfG)
Land
Deutschland
c/o
Technische Universität Berlin Zentrum für Antisemitismusforschung der Technischen Universität Berlin Redaktion Zeitschrift für Geschichtswissenschaft (ZfG) Kaiserin-Augusta-Allee 104-106 10553 Berlin Tel. (030) 31 42 58 53 Mitglieder: Friedrich Veitl (verantwortl. Redakteur), veitl@metropol-verlag.de Redaktion: Frédéric Bonnesoeur, Julia Pietsch, Angelika Königseder, Detlev Kraack, Swen Steinberg, zfg@metropol-verlag.de Verlagsadresse: Metropol Verlag, Ansbacher Str. 70, 10777 Berlin
Von
Grucza, Monika

Inhaltsverzeichnis

ZEITSCHRIFT FÜR GESCHICHTSWISSENSCHAFT
59. Jahrgang 2011 Heft 11

INHALT

ARTIKEL

ANDREAS GREIERT: Reflex oder Reflexion
Zivilisationskritik und Antisemitismus in der deutschen Jugendbewegung (11), S. 897–919

VERA HENßLER: „Für die Propaganda nach dem Orient ist bei weitem die wirksamste Waffe der Rundfunk.“
NS-Auslandspropaganda in den Nahen Osten und Nordafrika (11), S. 920–937

THOMAS RIEGLER: Ein Attentat, das nicht stattfand:
Der verhinderte palästinensische Mordanschlag auf Anwar as-Sadat 1981 (11), S. 938–959

REZENSIONEN

Allgemeines

The Theory and Practice of History. Leopold von Ranke. Edited with an Introduction by GEORG G. IGGERS. London/New York 2011 (Stefan Jordan) (11), S. 960

HASSAN GIVSAN: Zu Heidegger. Ein Nachtrag zu „Heidegger – das Denken der Inhumanität“. Würzburg 2011 (Harald Seubert) (11), S. 961

KATHARINA BLOCK: Sozialutopie. Darstellung und Analyse der Chancen zur Verwirklichung der Utopie. Berlin 2011 (Richard Saage) (11), S. 963

HERFRIED MÜNKLER: Mitte und Maß. Der Kampf um die richtige Ordnung. Berlin 2010 (Ulrich Arnswald) (11), S. 965

JOCHEN THIES: Die Moltkes. Von Königgrätz nach Kreisau. Eine deutsche Familiengeschichte. München 2010 (Dieter Fricke) (11), S. 967

STEFAN RINKE: Revolutionen in Lateinamerika. Wege in die Unabhängigkeit 1760–1830. München 2010 (Sebastian Dorsch) (11), S. 968

Mittelalter – Frühe Neuzeit

ANDREAS THIER: Hierarchie und Autonomie. Regelungstraditionen der Bischofsbestellung in der Geschichte des kirchlichen Wahlrechts. Frankfurt a. M. 2011 (Christof Rolker) (11), S. 970

ANJA RATHMANN-LUTZ: „Images“ Ludwigs des Heiligen im Kontext dynastischer Konflikte des 14. und 15. Jahrhunderts. Berlin 2010 (Ralf Lützelschwab) (11), S. 972

IVAN HLAVÁČEK: Höfe – Residenzen – Itinerare. Herausgegeben von Mlada Holá, Martina Jeránková und Klára Woitschová. Prag 2011 (Thomas Krzenck) (11), S. 974

Neuzeit – Neueste Zeit

ANDREAS FAHRMEIR: Revolutionen und Reformen. Europa 1789–1850. München 2010 (Dirk Fleischer) (11), S. 976

BÄRBEL HOLTZ (Hrsg.): Krise, Reformen – und Kultur. Preußen vor und nach der Katastrophe von 1806. Berlin 2010 (Heinrich Kaak) (11), S. 978

NORMAN DOMEIER: Der Eulenburg-Skandal. Eine politische Kulturgeschichte des Kaiserreichs. Frankfurt a. M./New York 2010
PETER WINZEN: Freundesliebe am Hof Kaiser Wilhelms II. Norderstedt 2010 (Gerd Fesser) (11), S. 980

ALEXANDER FRIEDMAN: Deutschlandbilder in der weißrussischen sowjetischen Gesellschaft 1919–1941. Propaganda und Erfahrungen. Stuttgart 2011 (Svetlana Burmistr) (11), S. 981

JONAS BAKOUBAYI BILLY: Musterkolonie des Rassenstaats: Togo in der kolonialpolitischen Propaganda und Planung Deutschlands 1919–1943. Dettelbach 2011 (Bea Lundt) (11), S. 983

GERD KRUMEICH (Hrsg.): Nationalsozialismus und Erster Weltkrieg. Essen 2010 (Björn Hofmeister) (11), S. 985

DETLEF BALD/WOLFRAM WETTE: Friedensinitiativen in der Frühzeit des Kalten Krieges 1945–1955. Essen 2010 (Rolf Badstübner) (11), S. 987

Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
18.11.2011
Klassifikation
Region(en)
Weitere Informationen
rda_languageOfExpression_z6ann
Bestandsnachweise 0044-2828